Be­wer­ben Zu­rück zur Lis­te
10,00 €/Std.
ab so­fort un­be­fris­tet ca. 40 Std. pro Wo­che
39104 Mag­de­burg
Bü­ro vor 1 Mo­na­ten
  • Ein­satz­be­rei­che:

    Pro­jekt­ma­nage­ment & Con­sul­ting

  • Auf­ga­ben und An­for­de­run­gen:

    Ih­re Auf­ga­ben:

    •Ak­ti­ve Pfle­ge und Ge­stal­tung der Be­zie­hun­gen zu
    Kun­den
    •Un­ter­stüt­zung der Im­ple­men­ta­ti­on des an­ge­bo­te­nen Sys­tem s u.a. auch be­triebs­über­grei­fend
    •Kun­de­be­treu­ung und Un­ter­stüt­zung in
    der Hand­ha­bung des an­ge­bo­te­nen Sys­tems
    •Iden­ti­fi­ka­ti­on von wei­te­ren Auf­trags­po­ten­zia­len
    •Um­set­zung und Op­ti­mie­rung be­ste­hen­der so­wie neu­er Pro­jek­te
    •Er­he­bung und Be­schrei­bung von Kun­den­an­for­de­run­gen für wei­te­re Pro­dukt­ent­wick­lung
    •Selb­stän­di­ge Kon­zep­ti­on und
    Prä­sen­ta­ti­on kom­ple­xer Dienst­leis­tungs­pro­zes­se
    •In­for­ma­ti­ons­be­schaf­fung und Be­ra­tung
    •Pro­zess- und Qua­li­täts­ma­nage­ment in Ab­stim­mung mit den in­ter­nen Schnitt­stel­len

    Ihr Pro­fil:

    •Ab­ge­schlos­se­nes Stu­di­um oder be­leg­te
    Er­fah­rung im Be­reich der land­wirt­schaft­li­chen
    Tier­pro­duk­ti­on, Schwer­punkt Schwei­ne­pro­duk­ti­on
    •All­ge­mei­ne Kennt­nis­se im Pro­jekt­ma­nage­ment
    •All­ge­mei­nes Ver­ständ­nis für Soft­ware und Hard­ware
    •Aus­ge­präg­tes ana­ly­ti­sches und stra­te­gi­sches Den­ken
    •Si­che­res und ge­win­nen­des Auf­tre­ten
    •Spra­chen: Deut­sche und Eng­lisch, wei­te­re Spra­chen sind

    Ihr zu­sätz­li­cher Vor­teil:

    •Sie wür­den aus Ih­rem Ho­me Of­fice mit Stand­ort in
    Mit­tel­deutsch­land,Ost-West­fal­len oder im
    süd­li­chen Nie­der­sach­sen ar­bei­ten

    Über SIM­PLUM GMBH

    Sim­plum ist ein An­bi­ter ei­nes ein­zig­ar­ti­gen, selbst­ent­wi­ckel­ten Sys­tems aus Hard­ware und Soft­ware zur Ver­bes­se­rung der Schwei­ne­zucht- und Mast­pro­zes­sen, Schaf­fung von Trans­pa­rez in der Wert­schöp­fungs­ket­te und Ver­bes­se­rung der End­ver­brau­cher­si­cher­heit mit Nut­zung in­tel­li­gen­ter Tech­no­lo­gi­en.
    Be­stand­tei­le des Sy­tems sind
    • die elek­tro­ni­sche in­di­vi­du­el­le Kenn­zeich­nung der Tie­re am 1. Le­bens­tag mit UHF-RFID-Ohr­mar­ken,
    • di­ver­se Le­se­tech­nik zur Da­ten­samm­lung und Au­to­ma­ti­sie­rung von Pro­zes­sen,
    • mo­bi­le Apps zur Nut­zug im Stall
    • ei­ne un­ter­neh­mens­über­grei­fen­de cloud­ba­sier­te In­for­ma­ti­ons­platt­form, die al­le in­di­vi­du­el­len In­for­ma­tio­nen zum ge­kenn­zeich­ne­ten Tier über al­le Le­bens­sta­tio­nen bis zu den Schlacht­da­ten auf­nimmt und aus­wer­tet.
    • Schnitt­stel­len­me­cha­nis­mus zum Da­ten­aus­tasch mit an­de­ren Sys­te­men

    ID: 476141 Job mel­den
    Be­wer­ben Zu­rück zur Lis­te
    Be­wer­ben Zu­rück zur Lis­te
    10,00 €/Std.
    ab so­fort un­be­fris­tet ca. 40 Std. pro Wo­che
    39104 Mag­de­burg