Be­wer­ben Zu­rück zur Lis­te
10,00 €/Std.
ab so­fort ca. 1 Jahr ca. 15 Std. pro Wo­che
53113 Bonn
Bü­ro vor 2 Ta­gen
  • Ein­satz­be­rei­che:

    Spra­chen & Kul­tur

  • Auf­ga­ben und An­for­de­run­gen:

    Ihr Pro­fil
    • si­che­rer Um­gang mit kunst­his­to­ri­schem/his­to­ri­schem/ar­chi­tek­to­ni­schem/ar­chäo­lo­gi­schem
    Vo­ka­bu­lar
    • sehr si­che­re Kennt­nis­se der deut­schen Spra­che in Wort und Schrift
    • si­che­rer Um­gang mit dem MS Of­fice-Pa­ket und Da­ten­bank­er­fah­rung
    • aus­ge­präg­te Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
    • ver­bind­li­ches Auf­tre­ten mit be­son­de­rer Kun­den­ori­en­tie­rung
    • selb­stän­di­ge, struk­tu­rier­te und ver­ant­wor­tungs­vol­le Ar­beits­wei­se
    • Be­last­bar­keit, Team­fä­hig­keit und Ein­satz­be­reit­schaft
    • zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät ist wün­schens­wert

    Ih­re Auf­ga­ben
    • re­dak­tio­nel­le Be­ar­bei­tung der An­mel­dun­gen zum Tag des of­fe­nen Denk­mals
    • Be­treu­ung der Teil­neh­mer, Be­ra­tung, Hil­fe­stel­lung bei der An­mel­dung
    • Über­wa­chung und Ak­tua­li­sie­rung des On­line-Pro­gramms
    • Kon­takt und Be­ra­tung von Städ­ten, Land­krei­sen und Un­te­ren Denk­mal­schutz­be­hör­den in
    Be­zug auf den Tag des of­fe­nen Denk­mals
    • Adress­da­ten­bank­pfle­ge
    • Ver­sand von In­fo­ma­te­ri­al
    • Un­ter­stüt­zung am Ak­ti­ons­tag (im­mer am 2. Sonn­tag im Sep­tem­ber)
    • Nach­be­ar­bei­tung des Tags des of­fe­nen Denk­mals


    Wir bie­ten
    • ein in­ter­es­san­tes, viel­sei­ti­ges Ar­beits­ge­biet
    • ei­nen Ar­beits­platz, der mit ei­nem ho­hen Maß an Selb­stän­dig­keit und Ver­ant­wor­tung
    ver­bun­den ist.

  • Ka­te­go­ri­en:

    Stu­den­ten­job, Werk­stu­den­ten­jobs

    Über Deut­sche Stif­tung Denk­mal­schutz

    Die Deut­sche Stif­tung Denk­mal­schutz ist die größ­te pri­va­te In­itia­ti­ve für Denk­mal­pfle­ge in
    Deutsch­land. Sie setzt sich seit 1985 krea­tiv, fach­lich fun­diert und un­ab­hän­gig für den Er­halt
    be­droh­ter Bau­denk­ma­le ein. Ihr ganz­heit­li­cher An­satz ist ein­zig­ar­tig und reicht von der Not­fall­Ret­tung ge­fähr­de­ter Denk­ma­le, päd­ago­gi­schen Schul- und Ju­gend­pro­gram­men bis hin zur
    bun­des­wei­ten Ak­ti­on „Tag des of­fe­nen Denk­mals®“.
    Rund 400 Pro­jek­te för­dert die Stif­tung jähr­lich, vor al­lem dank der ak­ti­ven Mit­hil­fe und Spen­den
    von über 200.000 För­de­rern.
    Un­ser Team be­steht aus et­wa 180 hoch­en­ga­gier­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern an zwei
    Haupt­stand­or­ten in Deutsch­land (Bonn und Ber­lin) mit den un­ter­schied­lichs­ten Pro­fi­len und
    Ex­per­ti­sen.

    ID: 749395 Job mel­den
    Be­wer­ben Zu­rück zur Lis­te

    Be­wer­ben Zu­rück zur Lis­te
    10,00 €/Std.
    ab so­fort ca. 1 Jahr ca. 15 Std. pro Wo­che
    53113 Bonn