Vor­tei­le im Über­blick
  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Wenn Sie kei­ne pas­sen­den Stu­den­ten fin­den, ist un­ser Ser­vice kom­plett kos­ten­los!

  • Zu Hau­se ler­nen

    La­tein-Nach­hil­fe in Wies­ba­den pri­vat bei Ih­nen zu­hau­se! Spa­ren Sie sich die lan­ge An­fahrt und er­mög­li­chen Sie Ih­rem Kind ent­spann­tes Ler­nen in ver­trau­ter Um­ge­bung!

  • Ein­zel­un­ter­richt

    Für nach­hal­ti­ge Lern­er­fol­ge un­ter­rich­tet der stu­den­ti­sche Nach­hil­fe­leh­rer für La­tein in Wies­ba­den im Ein­zel­un­ter­richt. Je­der Schü­ler wird so­mit in­di­vi­du­ell be­treut!

  • Kom­pe­tent und er­fah­ren

    Ein Lehr­amts­stu­di­en­gang im Fach La­tein und her­vor­ra­gen­de Be­wer­tun­gen frü­he­rer Ar­beit­ge­ber sor­gen für Nach­hil­fe­un­ter­richt mit Qua­li­tät und Kom­pe­tenz!

  • Gro­ßer Be­wer­ber­pool

    Mit weit über 100.000 Stu­den­ten im Pool ist JOB­RUF ver­mut­lich die größ­te Stu­den­ten­ver­mitt­lung deutsch­land­weit. Set­zen Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Ein­fa­che Be­wer­be­r­aus­wahl

    Kurz­pro­fi­le und oft her­vor­ra­gen­de Be­wer­tun­gen frü­he­rer Ar­beit­ge­ber ver­schaf­fen ei­nen schnel­len Über­blick. Wäh­len Sie ge­zielt pas­sen­de Be­wer­ber aus!

 
So zu­frie­den sind un­se­re Kun­den
Nach­hil­fe von JOB­RUF 4.7 / 5 Ba­sie­rend auf 77 Be­wer­tun­gen
beim un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter
eKo­mi
eKomi
25.05.2018 Nach­hil­fe

*****

5 / 5
11.01.2018 Nach­hil­fe

Ich ha­be die Num­mer für al­le Fäl­le ab­ge­spei­chert, falls ich noch­mal Be­darf ha­ben soll­te! Ich den­ke mehr muss man da­zu nicht sa­gen

5 / 5
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von abacus_logo
  • Logo von freie_uni_berlin_logo
  • Logo von goethe_uni_frankfurt_logo
  • Logo von mcdonalds_kinderhilfe_logo
  • Logo von schuelerhilfe_logo
  • Logo von studienkreis_logo
 

La­tein Nach­hil­fe in Wies­ba­den von kom­pe­ten­ten Stu­den­ten

Sie oder Ihr Kind ha­ben wie vie­le Schü­ler Pro­ble­me mit der „al­ten Spra­che“ und möch­ten im Fach La­tein Nach­hil­fe in Wies­ba­den neh­men? Ge­ra­de auch vor wich­ti­gen Klau­su­ren, wie dem La­ti­num, be­steht ei­ne gro­ße Nach­fra­ge nach ef­fek­ti­vem Zu­satz­un­ter­richt. Der Vor­teil stu­den­ti­scher Lehr­kräf­te ist, dass die Un­ter­richts­zei­ten völ­lig fle­xi­bel ab­ge­spro­chen wer­den kön­nen. Zu­dem bie­ten vie­le Stu­den­ten an, dass die Nach­hil­fe auch beim Schü­ler zu Hau­se statt­fin­den kann.

Egal, ob Sie Ein­zel- oder Grup­pen­un­ter­richt be­vor­zu­gen: Bei uns kön­nen Sie auf ei­nen gro­ßen Be­wer­ber­pool an er­fah­re­nen Stu­den­ten zu­rück­grei­fen, die z. B. Ro­ma­nis­tik stu­die­ren, oder aber vor kur­zer Zeit sel­ber das La­ti­num ab­ge­legt ha­ben, um Ih­ren Nach­hil­fe­leh­rer in La­tein in Wies­ba­den zu fin­den.

Wir er­hal­ten mit Hil­fe un­se­res Kun­den­be­wer­tungs­sys­tems wert­vol­le Rück­mel­dun­gen von Kun­den, bei de­nen die Stu­den­ten be­reits tä­tig wa­ren. So kön­nen Sie auf sehr ein­fa­che Wei­se zu­ver­läs­si­ge und kom­pe­ten­te stu­den­ti­sche Lehr­kräf­te für in­di­vi­du­el­le und pri­va­te Nach­hil­fe in La­tein in Wies­ba­den fin­den.

La­tein Zu­satz­un­ter­richt von Stu­den­ten zu fai­ren Kon­di­tio­nen

Gu­ter Hilfs­un­ter­richt muss nicht teu­er sein. Vie­le un­se­rer Kun­den ha­ben be­reits von un­se­rer stu­den­ti­schen La­tein-Nach­hil­fe in Wies­ba­den pro­fi­tiert. Sie konn­ten ih­re Kennt­nis­se auf­fri­schen oder ih­re Leis­tun­gen ver­bes­sern, und das zu fai­ren Kon­di­tio­nen.

Für die Stu­den­ten wie­der­um ist ei­ne Tä­tig­keit in die­sem Be­reich at­trak­tiv, da sie sich auf die­se Wei­se ne­ben ih­rem Stu­di­um et­was hin­zu­ver­die­nen kön­nen. Nut­zen Sie die Mög­lich­keit, mit un­se­rem Por­tal ei­nen preis­wer­ten und kom­pe­ten­ten Nach­hil­fe­leh­rer in La­tein in Wies­ba­den zu fin­den.

Un­ser Tipp:
Ant­wor­ten auf Fra­gen rund um die Lern­un­ter­stüt­zung von Stu­den­ten über JOB­RUF ge­ben un­se­re hilf­rei­chen FAQ.

Sie su­chen drin­gend ei­nen La­tein Nach­hil­fe­leh­rer in Wies­ba­den?

Häu­fig wird Zu­satz­un­ter­richt sehr kurz­fris­tig be­nö­tigt. Denn oft­mals wer­den z. B. Schwie­rig­kei­ten mit der la­tei­ni­schen Gram­ma­tik erst kurz vor wich­ti­gen Prü­fun­gen ent­deckt. Mit un­se­rem Por­tal sind Sie in der La­ge, auch kurz­fris­tig ge­eig­ne­te Stu­den­ten zu fin­den. Dies gilt na­tür­lich ge­nau­so, wenn die Schwer­punk­te beim Über­set­zen lie­gen.

Un­ab­hän­gig da­von, für wel­chen Schwer­punkt ei­ne Lehr­kraft ge­sucht wird, kön­nen Sie von un­se­rer um­fas­sen­den Be­wer­ber­da­ten­bank pro­fi­tie­ren. Wir ach­ten ge­zielt dar­auf, dass die vor­ge­schla­ge­nen Stu­den­ten Ih­ren An­for­de­run­gen ent­spre­chen, so dass auch bei kurz­fris­ti­gen An­fra­gen kom­pe­ten­ter La­tein Nach­hil­fe in Wies­ba­den nichts im We­ge ste­hen soll­te.

Wies­ba­den - Uni­ver­si­täts­stadt in Hes­sen

Die hes­si­sche Lan­des­haupt­stadt trägt auf­grund des ho­hen Ver­wal­tungs­an­teils den Bei­na­men Dienst­leis­tungs­stadt. Die Alt­stadt ist vor al­lem für das His­to­ri­sche Fünf­eck be­kannt, in dem der Schloß­platz den Mit­tel­punkt bil­det.

Ar­beit­ge­ber kön­nen un­ter den Stu­die­ren­den der Hoch­schu­le Rhein­Main oder der EBS Uni­ver­si­tät für Wirt­schaft und Recht stu­den­ti­sche Aus­hil­fen fin­den.

Stu­den­ten zieht es vor­ran­gig in das Rhein­gau­vier­tel. Das no­ble Kom­po­nis­ten­vier­tel wird in­ter­es­sant, wenn Ab­sol­ven­ten in ei­nem Un­ter­neh­men wie et­wa R+V Ver­si­che­rung AG, der Schu­fa Hol­ding AG oder Ki­on Group AG tä­tig wer­den.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.