So ein­fach geht´s
  • 1. An­zei­ge auf­ge­ben

    Kom­pe­ten­te Nach­hil­fe in Fran­zö­sisch ge­sucht? Ver­öf­fent­li­chen Sie Ihr Ge­such in ei­ner An­zei­ge - mit we­ni­gen Klicks.

  • 2. Be­wer­ber ein­se­hen

    Sie kön­nen on­line ein­se­hen, wer sich für Ihr Job­an­ge­bot in­ter­es­siert - häu­fig be­reits nach we­ni­gen Stun­den.

  • 3. Fa­vo­ri­ten ein­se­hen

    Sie wäh­len Sie Ih­re(n) Fa­vo­ri­ten aus und ler­nen sich wahl­wei­se per­sön­lich ken­nen. Die Zu­sam­men­ar­beit kann be­gin­nen!

Vor­tei­le im Über­blick
  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Wenn Sie kei­ne pas­sen­den Stu­den­ten fin­den, ist un­ser Ser­vice kom­plett kos­ten­los!


  • Ex­zel­lent (4.7) aus 77 Be­wer­tun­gen
    *****
  • On­line-Nach­hil­fe via Sky­pe

    Per­fekt in Zei­ten des Co­ro­na­vi­rus: On­line-Nach­hil­fe via Sky­pe! Lö­sen Sie Auf­ga­ben in Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Ih­rem Leh­rer am ei­ge­nen PC oder Ta­blet!

  • Zu Hau­se ler­nen

    Nach­hil­fe in Fran­zö­sisch pri­vat bei Ih­nen zu Hau­se: kei­ne lan­gen, auf­wän­di­gen An­fahrts­we­ge und be­que­mes Ler­nen in den ei­ge­nen vier Wän­den!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Wir sind wäh­rend der ge­sam­ten Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten an Ih­rer Sei­te und ste­hen Ih­nen per­sön­lich je­der­zeit zur Ver­fü­gung - per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

  • Ein­zel­un­ter­richt

    In­di­vi­du­el­le Lern­un­ter­stüt­zung im Ein­zel­un­ter­richt: So kann Ihr Nach­hil­fe­leh­rer in Fran­zö­sisch sich ge­zielt auf die Be­dürf­nis­se des Schü­lers ein­stel­len!

Stu­den­ten bei JOB­RUF
Bild von Anna C.

An­na C.

23, Me­di­en­wis­sen­schaft

4 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Bild von Jakob H.

Ja­kob H.

24, Phy­sik

7 ab­sol­vier­te Jobs

4.5
Bild von Iris T.

Iris T.

21, Psy­cho­lo­gie

3 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Stu­den­ten bei JOB­RUF
Bild von Hannah L.

Han­nah L.

22, Päd­ago­gik

4 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Bild von Marie J.

Ma­rie J.

19, Me­di­en­wis­sen­schaft

6 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Bild von Rosa V.

Ro­sa V.

21, Me­di­zin

11 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Stu­den­ten bei JOB­RUF
Bild von Alexander D.

Alex­an­der D.

24, Ju­ra

25 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Bild von Bijan T.

Bi­jan T.

25, Elek­tro­tech­nik

15 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Bild von Simon R.

Si­mon R.

21, Sport

8 ab­sol­vier­te Jobs

5.0
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von click_it_logo
  • Logo von teamplan_logo
  • Logo von teledata_logo
  • Logo von serengeti_park_logo
  • Logo von beauty_get_joy_logo
  • Logo von agentur_farbenfroh_logo
 

Nach­hil­fe in Fran­zö­sisch pri­vat für vie­le Be­rei­che

Bei Ih­nen wird fle­xi­ble pri­va­te Nach­hil­fe in Fran­zö­sisch ge­sucht? Dann sind Sie bei uns ge­nau rich­tig. Dank un­se­rer jah­re­lan­gen Er­fah­rung als Stu­den­ten­ver­mitt­lung kön­nen Sie bei uns ge­nau die stu­den­ti­sche Lehr­kraft fin­den, die Ih­ren An­for­de­run­gen ent­spricht.

Fol­gen­de Be­rei­che kön­nen un­se­re Lehr­kräf­te ab­de­cken:

  • Ver­wen­dung von Zei­ten: Pré­sent, Pas­sé Con­po­sé, Im­par­fait, Plus-que-Par­fait, Fu­tur Sim­ple etc.
  • Vo­ka­beln ler­nen
  • Be­stimm­te und un­be­stimm­te Ar­ti­kel rich­tig an­wen­den: le, la, les, un, une, des
  • Beu­gungs­for­men von Ver­ben be­herr­schen: je veux, tu veux, il/el­le veut etc.

Un­ser Tipp:
Nicht nur für den Ein­zel­un­ter­richt zu Hau­se kön­nen Sie bei uns Nach­hil­fe­leh­rer in Fran­zö­sisch fin­den, son­dern auch für Grup­pen. Auch In­sti­tu­te pro­fi­tie­ren auf der Su­che nach Lehr­kräf­ten von un­se­rer Da­ten­bank.

Nach­hil­fe­un­ter­richt in Fran­zö­sisch mit vie­len Vor­tei­len

Für den Nach­hil­fe­un­ter­richt in Fran­zö­sisch auf Stu­den­ten zu set­zen, hat ei­nen gro­ßen Vor­teil: Denn Stu­die­ren­de sind zeit­lich sehr fle­xi­bel und kön­nen da­her auch ein­mal spon­tan zu Ih­nen kom­men. Soll­ten Sie oder Ihr Kind al­so kurz vor ei­ner wich­ti­gen Klau­sur mer­ken, dass die Vo­ka­beln oder un­re­gel­mä­ßi­gen Ver­ben noch nicht sit­zen, kön­nen Sie in der Re­gel auch sehr kurz­fris­tig Ter­mi­ne ver­ein­ba­ren.

Ein wei­te­rer Plus­punkt ist, dass die Un­ter­richts­in­hal­te häu­fig bei Stu­den­ten häu­fig noch prä­sent ist, da die ei­ge­ne Schul­zeit nicht lan­ge ab­ge­schlos­sen ist. Un­se­re Lehr­kräf­te kön­nen so­mit so­zu­sa­gen brüh­heiß die The­men schü­ler­ge­recht ser­vie­ren. So­mit ist die Nach­hil­fe in Fran­zö­sisch ef­fek­tiv, da bei den Lehr­kräf­ten Fein­hei­ten der Spra­che prä­sent di­rekt sind.

Un­ser Tipp:
Ant­wor­ten auf Fra­gen rund um die Lern­un­ter­stüt­zung von Stu­den­ten über JOB­RUF ge­ben un­se­re hilf­rei­chen Nach­hil­fe-FAQ.

Nach­hil­fe­leh­rer für Fran­zö­sisch ge­sucht aus Ih­rer Nä­he?

Bei JOB­RUF kann auch ein Nach­hil­fe­leh­rer in Fran­zö­sisch ge­sucht wer­den, wenn Sie et­was au­ßer­halb woh­nen. In un­se­rer gro­ßen Da­ten­bank von der­zeit 76.528 Lehr­kräf­ten be­fin­den sich nicht nur Stu­den­ten, die zen­trums­nah un­ter­rich­ten. Auch wenn Sie in ei­ner klei­ne­ren Re­gi­on woh­nen, kom­men un­se­re Stu­den­ten ger­ne zu Ih­nen. Selbst­ver­ständ­lich steht Ih­nen auch die Mög­lich­keit of­fen, fle­xi­ble Ab­spra­chen be­züg­lich des Un­ter­richts­orts für die Nach­hil­fe zu tref­fen.

An­hand un­se­res Kun­den­be­wer­tungs­sys­tems kön­nen Sie se­hen, wel­che Stu­den­ten sich schon in der Ver­gan­gen­heit bei uns be­währt und so­mit als zu­ver­läs­sig und kom­pe­tent er­wie­sen ha­ben. Sie kön­nen al­so bei uns Nach­hil­fe in Fran­zö­sisch pri­vat fin­den, die sich an Ih­re Be­dürf­nis­se an­passt.

Job als Nach­hil­fe­leh­rer ge­sucht?
Fin­de auf un­se­rem Por­tal im Be­reich Nach­hil­fe Jobs für Stu­den­ten in dei­ner Nä­he – ganz un­kom­pli­ziert und schnell mit we­ni­gen Klicks!

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.