So ein­fach geht´s
  • 1. Hel­fer bu­chen 24/7

    Bu­chen Sie die be­nö­tig­ten Hel­fer di­rekt on­line über un­ser For­mu­lar. Die Ver­mitt­lung ist voll­au­to­ma­tisch rund um die Uhr mög­lich!

  • 2. Aus­wahl der Hel­fer

    An­hand von Er­fah­rung, po­si­ti­ver Kun­den­mei­nun­gen und kur­zer An­fahrts­we­ge wäh­len wir die bes­ten Hel­fer für Ih­ren Ein­satz aus.

  • 3. Be­stä­ti­gung er­hal­ten

    So­bald die Hel­fer ver­mit­telt wur­den, er­hal­ten Sie ei­ne Be­stä­ti­gung - in Bal­lungs­räu­men meist schon in­ner­halb we­ni­ger Stun­den.

  • 4. Der Ein­satz star­tet

    Am Ein­satz­ter­min er­schei­nen die ver­mit­tel­ten Hel­fer ei­gen­stän­dig am ver­ein­bar­ten Treff­punkt - der Ein­satz kann star­ten!

Vor­tei­le im Über­blick
  • Güns­ti­ge Kon­di­tio­nen

    Güns­tig re­no­vie­ren in Kiel: Zu­ver­läs­si­ge, hand­werk­li­che be­gab­te Re­no­vie­rungs­hil­fe mit Vor­er­fah­rung be­reits ab 12 €/Std. bu­chen!


  • Sehr gut (4.5) aus 309 Be­wer­tun­gen
    Er­fah­rung grund­sätz­lich po­si­tiv. Für äl­te­re Nach­fra­ger schwie­ri­ger.
  • Schnel­le Ver­mitt­lung

    Wir ver­mit­teln Ih­nen in­ner­halb kür­zes­ter Zeit pas­sen­de Hel­fer! Dank un­se­rer 24/7-Bu­chung so­gar abends und am Wo­chen­en­de!

  • Tau­send­fach be­währt

    Seit 2008 ver­mit­telt JOB­RUF meh­re­re Tau­send Hel­fer für Um­zü­ge, Re­no­vie­run­gen und Bau­ar­bei­ten pro Jahr. Ver­trau­en Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Zu­ver­läs­si­ge Hel­fer

    Woh­nung re­no­vie­ren las­sen in Kiel durch ver­läss­li­che Hel­fer – vie­le Stu­den­ten ha­ben be­reits Er­fah­rung im Strei­chen, Ta­pe­zie­ren und Ver­le­gen von Bö­den!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Wir sind wäh­rend der ge­sam­ten Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten an Ih­rer Sei­te und ste­hen Ih­nen per­sön­lich je­der­zeit zur Ver­fü­gung - per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

 
So zu­frie­den sind un­se­re Kun­den
Bau­hel­fer von JOB­RUF 4.5 / 5 Ba­sie­rend auf 309 Be­wer­tun­gen
beim un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter
eKo­mi
eKomi
27.02.2019 Bau­hel­fer

Er­fah­rung grund­sätz­lich po­si­tiv. Für äl­te­re Nach­fra­ger schwie­ri­ger.

4 / 5
20.12.2018 Bau­hel­fer

Die Ab­wick­lung ist ein­fach und die be­nö­tig­ten Hel­fer wur­den sehr schnell ge­fun­den.

5 / 5
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von hornbach_logo
  • Logo von ikea_logo
  • Logo von obi_logo
  • Logo von sparkasse_lbs_logo
  • Logo von vorwerk_logo
  • Logo von yello_logo
 

Be­lieb­te Auf­ga­ben für Re­no­vie­rungs­hil­fen in Kiel

  • An­strei­chen

    Im Zu­ge ei­nes Um­zugs fal­len oft An­stri­ch­ar­bei­ten an! Un­se­re Stu­den­ten strei­chen Ih­re Wän­de und De­cken sorg­fäl­tig in Weiß oder auch far­big. Eben­so kön­nen sie Tü­ren, Fens­ter oder Hei­zun­gen la­ckie­ren.

  • Ta­pe­zie­ren

    An Ta­pe­zier­ar­bei­ten traut sich bei der Re­no­vie­rung nicht je­der ran, da die­se Auf­ga­be be­son­de­res hand­werk­li­ches Ge­schick vor­aus­setzt. Ge­ra­de wenn ho­hen De­cken ei­nes Alt­baus ta­pe­ziert wer­den müs­sen!

  • Ta­pe­te ent­fer­nen

    Die­se Auf­ga­be ist sehr läs­tig, da die Ta­pe­te oft ganz un­ter­schied­lich fest an der Wand sitzt. Mit Spach­tel und Spül­was­ser ent­fer­nen un­se­re Hel­fer aber auch die hart­nä­ckigs­te Ta­pe­te rest­los!

  • La­mi­nat ver­le­gen

    Egal ob Sie sich für ein La­mi­nat mit Click-Ver­bin­dung oder zum Lei­men ent­schie­den ha­ben, die­se Ar­beit setzt Ge­nau­ig­keit und Er­fah­rung vor­aus, da­mit Sie hin­ter­her mit dem Er­geb­nis zu­frie­den sind!

  • Tep­pich­bo­den ver­le­gen

    Mit ei­nem Tep­pich­mes­ser lässt sich Ihr neu­er Tep­pich­bo­den ein­fach in Form schnei­den. Für den nö­ti­gen Halt am Bo­den ist gu­tes Tep­pich­kle­be­band oder noch bes­ser Tep­pich­kle­ber not­wen­dig!

  • Tep­pich­bo­den ent­fer­nen

    Ihr al­ter Tep­pich­bo­den ist ab­ge­nutzt und fle­ckig? Da­mit Ihr neu­er Bo­den­be­lag ver­legt wer­den kann, muss der al­te erst­mal raus. Mit Mes­ser und Spach­tel er­le­di­gen un­se­re Hel­fer die­se Auf­ga­be schnell! 

Re­no­vie­rungs­hil­fe in Kiel für vie­le Be­rei­che

Kom­pe­ten­te, aber den­noch güns­ti­ge Re­no­vie­rungs­hil­fe in Kiel ge­sucht? Hier fin­den Sie hand­werk­lich ge­schick­te Hel­fer, die bei Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten al­ler Art ger­ne Hand an­le­gen. Schön­heits­re­pa­ra­tu­ren und an­de­re Ar­bei­ten fal­len bei den ver­schie­dens­ten Ge­le­gen­hei­ten an. Gut zu wis­sen, dass es in die­sem Fall mit JOB­RUF ei­ne Adres­se gibt, bei der Sie schnell Un­ter­stüt­zung fin­den kön­nen, wenn Sie in Kiel güns­tig re­no­vie­ren möch­ten.

Es gibt vie­le Ge­le­gen­hei­ten und Auf­ga­ben, für die Sie un­se­re Hel­fer ein­set­zen kön­nen. Sie möch­ten um­zie­hen und sich bei An­stri­ch­ar­bei­ten, beim Ta­pe­zie­ren oder La­mi­nat ver­le­gen hel­fen las­sen? Kein Pro­blem. Ge­nau­so be­steht die Mög­lich­keit, als Un­ter­neh­men Stu­den­ten für ge­werb­li­che Um­bau­ar­bei­ten in An­spruch zu neh­men.

Für wel­che Tä­tig­kei­ten und wel­chen An­lass Sie auch Un­ter­stüt­zung be­nö­ti­gen, si­cher­lich be­fin­det sich der pas­sen­de Hel­fer in un­se­rer Da­ten­bank, der Er­fah­rung mit Ham­mer, Pin­sel und Ta­pe­zier­rol­le mit­bringt.

Güns­tig re­no­vie­ren in Kiel mit zu­ver­läs­si­gen Hel­fern

Sie su­chen je­man­den, die zu­ver­läs­sig Ar­bei­ten in Ih­rem Haus­halt über­nimmt? Den wer möch­te schon die Re­no­vie­rung Kräf­ten über­las­sen, die zum ers­ten Mal ei­nen Na­gel in die Wand schla­gen. Bei JOB­RUF pro­fi­tie­ren Sie von ei­nem eta­blier­ten Kun­den­be­wer­tungs­sys­tem.

Stu­den­ten, die sich schon bei an­de­ren Auf­trag­ge­bern schon ge­häm­mert, ge­stri­chen, ta­pe­ziert und ab­ge­klebt ha­ben, ver­fü­gen über ent­spre­chen­de Be­wer­tun­gen, die wir in den Aus­wahl der für Sie pas­sen­den hand­werk­li­chen Un­ter­stüt­zung ein­be­zie­hen. Die Er­fah­run­gen an­de­rer Auf­trag­ge­ber sor­gen so da­für, dass Sie gut be­ur­teil­te stu­den­ti­sche Re­no­vie­rungs­hel­fer in Kiel bu­chen kön­nen – und Ihr Zu­hau­se schon bald wie neu aus­sieht!

Hand­werk­li­che Hel­fer pass­ge­nau fin­den

Ob Sie z. B. vor der Über­ga­be Ih­rer Woh­nung in Kiel bil­lig re­no­vie­ren möch­ten oder aber für ei­ne lang­fris­ti­ge Zu­sam­men­ar­beit im Rah­men ei­nes Um­baus Hil­fe bei Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten su­chen: JOB­RUF er­leich­tert Ih­nen die Su­che nach ei­nem pas­sen­der Un­ter­stüt­zung.

Das Vor­ge­hen ist da­bei denk­bar ein­fach: Im Zu­ge Ih­rer An­fra­ge kön­nen Sie De­tails wie an­fal­len­de Auf­ga­ben, Ar­beits­zei­ten und den Um­fang der Tä­tig­keit an­ge­ben. Wir su­chen dann für Sie die pas­sen­den Kräf­te aus, die zum ver­ein­bar­ten Ter­min bei Ih­nen er­schei­nen. Ein­fa­cher geht es nicht! Bu­chen Sie un­kom­pli­ziert ei­ne Re­no­vie­rungs­hil­fe in Kiel, die Sie ef­fek­tiv un­ter­stützt – und oft so­gar di­rekt aus Ih­rer Nä­he kommt.

Un­ser Tipp:
Sie möch­ten wis­sen, wie hoch die Kos­ten für stu­den­ti­sche Hel­fer von JOB­RUF sind und wel­che Ar­bei­ten die­se er­le­di­gen kön­nen? Ant­wor­ten auf die­se und wei­te­re Fra­gen ge­ben un­se­re FAQ.

Kiel - Uni­ver­si­täts­stadt an der Ost­see

Die Lan­des­haupt­stadt von Schles­wig-Hol­stein und nörd­lichs­te Groß­stadt Deutsch­lands ist vor al­lem durch die Kie­ler Wo­che, aber auch durch den Hand­ball­ver­ein THW Kiel oder die Kie­ler Sprot­ten - ei­ner ku­li­na­ri­schen Spe­zia­li­tät - be­kannt.

Stu­den­ten der Chris­ti­an-Al­brecht-Uni­ver­si­tät, der Fach­hoch­schu­le (FH Kiel) und der Mu­the­si­us Kunst­hoch­schu­le ste­hen mög­li­chen Ar­beit­ge­bern als Aus­hil­fen zur Ver­fü­gung.

Un­ter­neh­men wie die Howaldt­s­wer­ke-Deut­sche Werft GmbH (HDW), co­op eG oder Schen­ker AG ma­chen ne­ben vie­len Frei­zeit­mög­lich­kei­ten, z.B. in der Kie­ler För­de, die Stadt auch über das Stu­di­um hin­aus at­trak­tiv.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.

Sie su­chen drin­gend Hel­fer? Nut­zen Sie un­ser 24/7 Ver­fah­ren und star­ten jetzt so­fort die Bu­chung. Di­rekt Re­no­vie­rungs­hil­fe bu­chen
Sie wol­len sich erst ein­mal In­for­mie­ren? Wir ru­fen Sie zu­rück und be­ra­ten Sie ger­ne in ei­nem per­sön­li­chen Ge­spräch. Jetzt kos­ten­lo­se An­fra­ge stel­len