Vor­tei­le im Über­blick
  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Wenn Sie kei­ne pas­sen­den Stu­den­ten fin­den, ist un­ser Ser­vice kom­plett kos­ten­los!

  • Aus Ih­rer Nä­he

    Fin­den Sie Be­wer­ber di­rekt aus Ih­rer un­mit­tel­ba­ren Um­ge­bung. Dies spart lan­ge An­fahrts­we­ge und er­höht die Fle­xi­bi­li­tät bei kurz­fris­ti­gen Ein­sät­zen!

  • Gro­ßer Be­wer­ber­pool

    Mit weit über 100.000 Stu­den­ten im Pool ist JOB­RUF ver­mut­lich die größ­te Stu­den­ten­ver­mitt­lung deutsch­land­weit. Set­zen Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Ein­fa­che Be­wer­be­r­aus­wahl

    Kurz­pro­fi­le und oft her­vor­ra­gen­de Be­wer­tun­gen frü­he­rer Ar­beit­ge­ber hel­fen bei der Aus­wahl – Ba­by­sit­ter in Pa­der­born ge­zielt ge­sucht und ge­fun­den!

  • Kom­pe­tent und er­fah­ren

    Vie­le un­se­rer Stu­den­ten ha­ben ei­nen päd­ago­gi­schen Hin­ter­grund und schon in Fa­mi­li­en ge­ar­bei­tet – Kin­der­be­treu­ung in Pa­der­born pri­vat mit Qua­li­tät!

  • Viel­fäl­tig ein­setz­bar

    Stu­den­ten sind en­ga­giert, fle­xi­bel und ha­ben ei­ne ho­he Auf­fas­sungs­ga­be. Des­we­gen kön­nen sie in vie­len Be­rei­chen ein­ge­setzt wer­den!

 
So zu­frie­den sind un­se­re Kun­den
Ba­by­sit­ter von JOB­RUF 4.8 / 5 Ba­sie­rend auf 33 Be­wer­tun­gen
beim un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter
eKo­mi
eKomi
11.01.2018 Ba­by­sit­ter

Tol­ler Ser­vice zu fai­ren Prei­sen!

5 / 5
11.01.2018 Ba­by­sit­ter

Die Mit­ar­bei­ter sind sehr freund­lich und hilfs­be­reit. Ich ha­be ei­ne tol­le Hil­fe über das Por­tal ge­fun­den.

5 / 5
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von awo_lifebalance_logo
  • Logo von caritas_logo
  • Logo von fullmoon_kids_logo
  • Logo von ikea_logo
  • Logo von mcdonalds_kinderhilfe_logo
  • Logo von stiftung_kinderherz_logo
 

Ba­by­sit­ter in Pa­der­born ein­ma­lig und lang­fris­tig fin­den

Bei Ih­nen wird ein Ba­by­sit­ter in Pa­der­born ge­sucht, der kin­der­lieb ist und ger­ne auf Ih­ren Nach­wuchs auf­passt? Dann sind Sie bei uns rich­tig. Hier kön­nen Sie zu­ver­läs­si­ge Stu­den­ten fin­den, die oft be­reits über um­fang­rei­che Er­fah­run­gen in der Kin­der­be­treu­ung ver­fü­gen, z. B. durch Prak­ti­ka im Kin­der­gar­ten oder ei­ne Aus­bil­dung als Er­zie­her/in. Vie­le ab­sol­vie­ren auch ei­nen Stu­di­en­gang mit päd­ago­gi­scher Aus­rich­tung und kön­nen das ent­spre­chen­de theo­re­ti­sche Know-how ein­brin­gen.

Kin­der­be­treu­ung in Pa­der­born pri­vat über un­se­re Agen­tur kann so­wohl kurz­fris­ti­ge Ter­mi­ne als auch ei­ne lang­fris­ti­ge Be­schäf­ti­gung um­fas­sen. In Ih­rer An­zei­ge kön­nen Sie ein­fach den Um­fang der Tä­tig­keit so­wie ge­wünsch­te Zei­ten an­ge­ben und in­ter­es­sier­te Stu­den­ten be­wer­ben sich an­schlie­ßend bei Ih­nen. Dar­über hin­aus bie­ten wir in un­se­rem El­tern­rat­ge­ber hilf­rei­che In­fos rund um das The­ma Fa­mi­lie.

Kurz­fris­ti­ge Be­treu­er aus Ih­rer Nä­he

Ken­nen Sie die­se Si­tua­ti­on auch? Sie freu­en sich auf ei­nen Thea­ter­be­such oder die Ge­burts­tags­fei­er Ih­rer bes­ten Freun­de und der fest ein­ge­plan­te Ba­by­sit­ter in Pa­der­born sagt kurz­fris­tig ab – ei­ne Su­che nach Er­satz un­ter Zeit­druck ist häu­fig die Fol­ge.

Er­spa­ren Sie sich die­sen Stress und pro­fi­tie­ren sie in die­sem Fall von un­se­rem gro­ßen Be­wer­ber­pool. Die­ser er­mög­licht es Ih­nen, zeit­nah (oft­mals noch am Tag der Ver­öf­fent­li­chung Ih­rer An­zei­ge) und auch in Ih­rer Nä­he Er­satz in Form ei­ner stu­den­ti­schen Nan­ny zu fin­den, was lan­ge An­fahrts­we­ge und Kos­ten spart. So­mit kön­nen Ter­mi­ne auch kurz­fris­tig ver­ein­bart wer­den, z. B. wenn noch ein Mee­ting an­steht oder ein wich­ti­ger Ter­min ver­ges­sen wur­de.

Un­ser Tipp:
Sie ver­spü­ren wei­te­ren In­for­ma­ti­ons­be­darf rund um die pri­va­te Be­treu­ung von Kin­dern von Stu­den­ten über JOB­RUF? Ant­wor­ten auf häu­fi­ge Fra­gen ge­ben un­se­re FAQ.

Kin­der­be­treu­ung in Pa­der­born pri­vat von ver­trau­ens­wür­di­gen Stu­den­ten

Wenn bei Ih­nen Kin­der­be­treu­ung in Pa­der­born ge­sucht wird, die ver­trau­ens­wür­dig ist, ist un­se­re Stu­den­ten­ver­mitt­lung Ih­re ers­te An­lauf­stel­le. Denn wer möch­te sein Kind schon in die Ob­hut ei­ner Per­son ge­ben, auf den man sich nicht ver­las­sen kann. Das Glei­che gilt auch für ähn­li­che Tä­tig­kei­ten mit en­gem per­sön­li­chen Kon­takt wie die Se­nio­ren­be­treu­ung.

Um ih­nen ei­ne ers­te Ent­schei­dungs­hil­fe bei der Aus­wahl ei­nes pas­sen­den Stu­den­ten zu ge­ben, kön­nen Sie in Ih­rem Kun­den­por­tal die Be­wer­tun­gen der Be­wer­ber aus frü­he­ren Tä­tig­kei­ten über un­ser Por­tal ein­se­hen. Selbst­ver­ständ­lich steht Ih­nen die Mög­lich­keit of­fen, die Kin­der­mäd­chen erst ein­mal ken­nen­zu­ler­nen und zum Pro­be­ar­bei­ten ein­zu­la­den. Su­chen und fin­den Sie über un­se­re Agen­tur ei­nen Ba­by­sit­ter in Pa­der­born, dem Sie gu­ten Ge­wis­sens Ih­re Kin­der an­ver­trau­en kön­nen.

Pa­der­born - Stu­den­ten­stadt an der Pa­der

Den Bei­na­men Pa­der­stadt trägt die größ­te Stadt im Sü­den von Ost­west­fa­len-Lip­pe dank des gleich­na­mi­gen Flus­ses. Be­kannt ist die nord­rhein­west­fä­li­sche Stadt in ganz Deutsch­land für das Pa­der­bor­ner Brot.

Un­ter den Stu­die­ren­den der Uni­ver­si­tät Pa­der­born, der Ka­tho­li­sche Hoch­schu­le NRW oder der Fach­hoch­schu­le der Wirt­schaft (FH­DW) fin­den Ar­beit­ge­ber po­ten­ti­el­le stu­den­ti­sche Mit­ar­bei­ter.

Stu­den­ten le­ben größ­ten­teils in der Kern­stadt. An­säs­si­ge Un­ter­neh­men wie dS­PACE, die F. Klin­gen­thal GmbH oder die STU­TE Nah­rungs­mit­tel­wer­ke GmbH bie­ten auch Ab­sol­ven­ten Ar­beits­mög­lich­kei­ten.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.