Spiel­ide­en für Grup­pen

Spielideen für GruppenKrea­ti­ve und lus­ti­ge Spiel­ide­en für Grup­pen sind rar. Klas­si­ker wie Fan­gen und Ver­ste­cken be­herr­schen im­mer noch Schul­hof und Kin­der­zim­mer. Al­ter­na­ti­ven ge­fäl­lig? Dann soll­ten Sie un­be­dingt mal Scho­ko­la­den-Wet­tes­sen, Kö­nig der Af­fen und Bän­der ma­len ken­nen ler­nen. Ob Kin­der­gar­ten, Schu­le oder Tref­fen mit Freun­den – un­se­re drei Spiel­ide­en für Kin­der­grup­pen las­sen ga­ran­tiert kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kom­men.

Die mit * ge­kenn­zeich­ne­ten Links sind sog. Af­fi­lia­te-Links - die­se ver­wei­sen auf Pro­duk­te bei Ama­zon. Falls Sie ein Pro­dukt dort kau­fen, er­hal­ten wir ei­ne klei­ne Pro­vi­si­on. Für Sie ent­ste­hen zu kei­nem Zeit­punkt zu­sätz­li­che Kos­ten!

Schnell­na­vi­ga­ti­on

Scho­ko­la­den-Wet­tes­sen (1)

Kö­nig der Af­fen (2)

Mit Bän­dern ma­len (3)

Zu­sam­men­fas­sung

Ba­by­sit­ter von JOB­RUF

Kin­der­spiel Nr. 1: Scho­ko­la­den-Wet­tes­sen

Ta­fel Scho­ko­la­de in die Hand und los geht’s. Nein, falsch ge­dacht! Denn so ein­fach ist das Gan­ze nicht. Es wer­den nicht ein­fach nur Sü­ßig­kei­ten wett­ge­ges­sen, son­dern Scho­ko­la­de, die vor­her in Alu­fo­lie ein­ge­packt und mit Bind­fa­den ein­ge­wi­ckelt wird.

Um das Spiel noch span­nen­der zu ma­chen, le­gen Sie Müt­ze, Schal und Hand­schu­he so­wie Mes­ser, Ga­bel und ei­nen gro­ßen Schaum­stoff­wür­fel* be­reit. Reih­um ver­su­chen die Kin­der nun, ei­ne 6 zu wür­feln. Wer dies schafft, zieht schnell die Win­ter­gar­de­ro­be über, schnappt sich das Be­steck und ver­sucht, die Scho­ko­la­de aus­zu­pa­cken und so viel wie mög­lich da­von zu es­sen. Wäh­rend­des­sen wür­feln die an­de­ren Kin­der wei­ter. Der Spie­ler, der es schafft, auch ei­ne Sechs zu wür­feln, darf sich als Nächs­tes an der Scho­ko­la­de ver­su­chen. In die­sem Fall heißt es dann: schnell aus­zie­hen, ab­ge­ben und wei­ter­wür­feln.

Scho­ko­la­den-Wet­tes­sen ge­hört zu den Spiel­ide­en für Grup­pen, die so­wohl drin­nen als auch drau­ßen ge­spielt wer­den kön­nen (zur Ver­ein­fa­chung soll­te bei der Out­door-Va­ri­an­te al­ler­dings auf je­den Fall ein Tisch oder Ähn­li­ches zur Ver­fü­gung ste­hen). Die­ses Spiel sorgt ga­ran­tiert für vie­le La­cher und för­dert die Ge­schick­lich­keit der mit­spie­len­den Kin­der. Aber Vor­sicht: Zu viel Scho­ko­la­de ist be­kannt­lich un­ge­sund…Spielideen für Kindergruppen sorgen für Spaß

Nach oben

Kin­der­spiel Nr. 2: Kö­nig der Af­fen

Bei die­sem Spiel ver­wan­deln sich die Kin­der in Af­fen. Da­für wer­den ih­nen Schwän­ze aus 150 - 200 cm lan­gen Woll­fä­den mit ei­ner Si­cher­heits­na­del hin­ten an die Ho­se bzw. den Rock an­ge­steckt. Ziel des Spiels ist es, den Kö­nig der Af­fen zu kü­ren. Die Krö­nung ge­schieht, in­dem sich die Kin­der beim Rum­to­ben ge­gen­sei­tig auf den Schwanz tre­ten und ver­su­chen, die­sen ab­zu­rei­ßen. Der Sie­ger und so­mit der Kö­nig der Af­fen­ban­de ist der Spie­ler, der am Schluss noch den längs­ten Woll­schwanz vor­wei­sen kann.

Dies ist ei­ne der Spiel­ide­en für Kin­der­grup­pen, die drau­ßen der Hit sind. Be­son­ders kurz nach­dem sich die Kin­der den Bauch mit le­cke­rem Ku­chen oder Scho­ko­la­de voll­ge­schla­gen ha­ben, eig­net sich die­ses Be­we­gungs­spiel her­vor­ra­gend. Schnell vor­be­rei­tet, ide­al zum Aus­to­ben und fri­sche Luft schnap­pen – Spiel­spaß ist bei die­sem Grup­pen­spiel ga­ran­tiert.

Nach oben

Kin­der­spiel Nr. 3: Mit Bän­dern ma­len

In die­sem Spiel tre­ten zwei Teams ge­gen­ein­an­der an. Die Grö­ße der Teams hängt da­von ab, wie vie­le Kin­der an der Spiel­run­de teil­neh­men. Ein Team muss al­ler­dings min­des­tens aus zwei Kin­dern be­ste­hen. Sie brau­chen Stif­te* und ei­nen Mal­block* (min­des­tens in der Grö­ße DIN A3) so­wie Fä­den.

Gemeinsames Malen Aus je­dem Team wird zu­nächst ein Ma­ler be­stimmt. Die an­de­ren Team­mit­glie­der er­hal­ten nun je­weils ei­nen Fa­den, der im An­schluss an ei­nen Stift ge­kno­tet wird. Nun hält der Ma­ler den Stift senk­recht auf ein Blatt des Mal­blocks.

Im nächs­ten Schritt ver­su­chen die Spie­ler, durch Zie­hen an den Fä­den ein be­stimm­tes, vor­her ab­ge­spro­che­nes Bild zu zeich­nen, wel­ches der Ma­ler nicht kennt und er­ra­ten muss. Je mehr Mit­glie­der in ei­nem Team spie­len, des­to lus­ti­ger und zu­gleich schwie­ri­ger wird das Gan­ze. Ge­won­nen hat das Team, des­sen Ma­ler das Bild als Ers­tes rich­tig er­rät.

Gu­te Zu­sam­men­ar­beit und Ko­or­di­na­ti­on der Team­mit­glie­der wer­den nicht bei vie­len Spiel­ide­en in Grup­pen ge­for­dert, hier aber ganz be­son­ders. Mit Bän­dern ma­len er­for­dert krea­ti­ves Den­ken, Ge­schick­lich­keit und Team­ar­beit und ge­hört zu des­halb auch zu ei­nem der be­lieb­te­ren In­door-Spie­le für Kin­der.

Nach oben

Spiel­ide­en für Kin­der­grup­pen – Was für ein Spaß!

Wer mal et­was an­de­res er­le­ben möch­te als die “üb­li­chen Ver­däch­ti­gen”, ist hier ge­nau rich­tig. Un­se­re Spiel­tipps bie­ten Er­wach­se­nen ei­ne ge­lun­ge­ne Ab­wechs­lung und den Klei­nen ei­ne Men­ge Spaß. Wie man sieht, las­sen sich schon mit ein­fa­chen Mit­teln lus­ti­ge Spiel­ide­en für klei­ne und gro­ße Grup­pen ent­wi­ckeln und vor­be­rei­ten. Der Krea­ti­vi­tät sind da­bei (fast) kei­ne Gren­zen ge­setzt. Pro­bie­ren Sie die Vor­schlä­ge ein­fach aus – Ih­re Kin­der wer­den es Ih­nen dan­ken.

Nach oben

Ba­by­sit­ter bei JOB­RUF fin­den

Sie be­nö­ti­gen noch Un­ter­stüt­zung von ei­ner Nan­ny bei der Durch­füh­rung der Grup­pen­spie­le? Dann schal­ten Sie ein­fach kos­ten­los ei­ne An­zei­ge bei der JOB­RUF Stu­den­ten­ver­mitt­lung. In der Re­gel er­hal­ten Sie schon nach kur­zer Zeit Rück­mel­dun­gen von in­ter­es­sier­ten Stu­den­ten – zu­ver­läs­sig, fle­xi­bel und zu güns­ti­gen Kon­di­tio­nen!

Jetzt Ba­by­sit­ter fin­den

 

Bild­quel­len (v.o.n.u.):
© Ste­pha­nie Hof­schla­e­ger / PI­XELIO
© Ben_Kerckx / pixabay.com
© stux / pixabay.com