Hecke pflanzen

He­cke pflan­zen

Sie möch­ten ei­ne He­cke pflan­zen? Je nach He­cken­art gibt es ei­ni­ge Be­son­der­hei­ten. In un­se­ren He­cken­pfle­ge-An­lei­tun­gen er­fah­ren Sie, wie Sie Ihr Vor­ha­ben rich­tig in die Tat um­set­zen!

He­cke pflan­zen
Hecke schneiden

He­cke schnei­den

Beim He­cken­schnitt müs­sen Sie ei­ni­ges be­ach­ten. Le­sen Sie hier, war­um beim He­cke pfle­gen ne­ben der rich­ti­gen Tech­nik vor al­lem das Bun­des­na­tur­schutz­ge­setz ei­ne gro­ße Rol­le spielt!

He­cke schnei­den
Hecke düngen

He­cke dün­gen

Das Dün­gen ver­hilft Li­gus­ter, Thu­ja und Co zu ei­nem schö­nen Wuchs. War­um sie auch für an­gren­zen­de Pflan­zen wich­tig ist und wel­cher Dün­ger sich emp­fiehlt, le­sen Sie hier!

He­cke dün­gen

He­cken­pfle­ge

Ei­ne fach­ge­rech­te, rich­ti­ge He­cken­pfle­ge um­fasst vie­le Ar­bei­ten – an­ge­fan­gen beim Pflan­zen über das Dün­gen bis hin zum Schnei­den. Bei al­len Auf­ga­ben gibt es ei­ni­ges zu be­ach­ten: Un­ter an­de­rem ha­ben z. B. die Häu­fig­keit, der rich­ti­ge Zeit­punkt und auch die kor­rek­te Vor­ge­hens­wei­se gro­ßen Ein­fluss auf ein ge­sun­des Grün. Aber nicht nur sol­che „wei­chen Fak­to­ren“ spie­len ei­ne Rol­le, son­dern auch recht­li­che Ein­schrän­kun­gen wie das Nach­bar­schafts- und Bun­des­na­tur­schutz­ge­setz.

Sie fra­gen sich nun, wie Sie op­ti­mal Ih­re He­cke pfle­gen kön­nen? Dann sind Sie bei uns ge­nau rich­tig auf­ge­ho­ben! Wir er­klä­ren Ih­nen näm­lich, was Sie tun müs­sen, um sich über lan­ge Zeit an ei­nem schö­nen und auch blick­dich­ten Ge­wächs zu er­freu­en. Un­ter­teilt sind un­se­re Ar­ti­kel in der ers­ten Ebe­ne nach Tä­tig­kei­ten, in der zwei­ten nach ver­schie­de­nen He­cken­ar­ten, so dass so­wohl Be­sit­zer ei­ner Thu­ja-He­cke als auch ei­ner Li­gus­ter­pflan­ze fün­dig wer­den. Wenn Sie un­se­re An­lei­tun­gen be­rück­sich­ti­gen, wis­sen Sie bald, wie He­cken­pfle­ge rich­tig ge­macht wird.

 

Las­sen Sie sich bei der Gar­ten­pfle­ge von Stu­den­ten hel­fen

Studentische Gartenhilfe bei JOBRUF findenDie er­for­der­li­che Pfle­ge Ih­rer He­cken ist Ih­nen zu zeit­in­ten­siv oder zu an­stren­gend? JOB­RUF ver­mit­telt Ih­nen tat­kräf­ti­ge Hel­fer, die Sie bei die­ser und vie­len wei­te­ren Auf­ga­ben im Gar­ten un­ter­stütz­ten – und das zu fai­ren Kon­di­tio­nen! Ge­ben Sie noch heu­te kos­ten­los ei­ne An­zei­ge auf. In der Re­gel er­hal­ten Sie schon kur­ze Zeit spä­ter Rück­mel­dun­gen von er­fah­re­nen stu­den­ti­schen Gar­ten­hel­fern.

Ih­re Vor­tei­le: 

✔ Zu­ver­läs­si­ge Hel­fer mit Er­fah­rung
✔ Güns­ti­ge Kon­di­tio­nen ab 10 €/Std.
✔ Schnel­le Ver­mitt­lung 

      Jetzt Gar­ten­hil­fe fin­den      

 

Bild­quel­len (v.o.n.u.):
© An­tra­ni­as / pixabay.com
© Hans / pixabay.com
© An­tra­ni­as / pixabay.com
© licht­kunst.73 / PI­XELIO