So ein­fach geht´s
  • 1. An­zei­ge auf­ge­ben

    Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung in Ham­burg ge­sucht? Ver­öf­fent­li­chen Sie Ihr Ge­such kos­ten­los in ei­ner An­zei­ge - mit we­ni­gen Klicks.

  • 2. Be­wer­ber ein­se­hen

    Sie kön­nen on­line ein­se­hen, wer sich für Ihr Job­an­ge­bot in­ter­es­siert - häu­fig be­reits nach we­ni­gen Stun­den.

  • 3. Fa­vo­ri­ten aus­wäh­len

    Sie wäh­len aus den In­ter­es­sen­ten Ih­re(n) Fa­vo­ri­ten aus und ler­nen sich wahl­wei­se per­sön­lich ken­nen.

  • 4. Los geht´s!

    Al­les ge­klärt? Per­fekt! Jetzt kann die Zu­sam­men­ar­beit mit Ih­rem neu­en stu­den­ti­schen Nach­il­fe­leh­rer be­gin­nen.

Vor­tei­le im Über­blick
  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Wenn Sie kei­ne pas­sen­den Stu­den­ten fin­den, ist un­ser Ser­vice kom­plett kos­ten­los!


  • Ex­zel­lent (4.7) aus 77 Be­wer­tun­gen
    *****
  • Al­le Fä­cher & Klas­sen

    Haus­auf­ga­ben­hil­fe in Ham­burg für die Grund­schu­le und Un­ter­stu­fe in Rech­nen, Le­sen/Schrei­ben, Eng­lisch, Sach­un­ter­richt und vie­len an­de­ren Fä­chern!

  • Zu Hau­se ler­nen

    Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung in Ham­burg pri­vat ge­sucht? Auf Wunsch fin­det der Un­ter­richt be­quem bei Ih­nen zu Hau­se in ver­trau­ter Um­ge­bung statt!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Wir sind wäh­rend der ge­sam­ten Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten an Ih­rer Sei­te und ste­hen Ih­nen per­sön­lich je­der­zeit zur Ver­fü­gung - per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

  • Ein­zel­un­ter­richt

    Im Ein­zel­un­ter­richt kann der Leh­rer di­rekt auf die in­di­vi­du­el­len An­for­de­run­gen des Schü­lers ein­ge­hen. Bes­te Vor­aus­set­zun­gen für ra­sche Lern­er­fol­ge!

Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von abacus_logo
  • Logo von freie_uni_berlin_logo
  • Logo von goethe_uni_frankfurt_logo
  • Logo von mcdonalds_kinderhilfe_logo
  • Logo von schuelerhilfe_logo
  • Logo von studienkreis_logo
 

Be­lieb­te Fä­cher für die Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung in Ham­burg

  • Le­sen/Schrei­ben

    Ihr Kind hat Schwie­rig­kei­ten, le­sen und schrei­ben zu ler­nen? Mit viel Ge­duld un­ter­stützt die Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung Ihr Kind da­bei, in­dem sie z.B. ge­mein­sam Ge­schich­ten le­sen oder Auf­sät­ze schrei­ben.

  • Rech­nen

    Im­mer wie­der ha­ben ins­be­son­de­re Schul­an­fän­ger Pro­ble­me da­bei, rech­nen zu ler­nen. Un­se­re Stu­den­ten wie­der­ho­len den Un­ter­richts­in­halt mit Ih­rem Kind und un­ter­stüt­zen es bei den Ma­the-Haus­auf­ga­ben.

  • Eng­lisch

    Die ers­te Fremd­spra­che wird heut­zu­ta­ge be­reits in der Grund­schu­le ge­lehrt, aber nicht je­dem Kind fällt Eng­lisch ler­nen leicht! Ei­ne qua­li­fi­zier­te Hil­fe bei den Schul­ar­bei­ten kann sehr sinn­voll sein.

  • Sach­un­ter­richt

    Für Schul­kin­der von der 1. bis zur 6.Klas­se kön­nen Sie bei uns ei­ne stu­den­ti­sche Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung für den Sach­un­ter­richt fin­den. Oft wird die Auf­ga­ben­stel­lung ein­fach nur nicht rich­tig ver­stan­den.

Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung in Ham­burg für al­le Fä­cher

Wenn Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung in Ham­burg pri­vat ge­sucht wird, ist gu­ter Rat teu­er. Fin­den Sie bei JOB­RUF Stu­den­ten, die Schü­lern bei Pro­ble­men beim Rech­nen, Schrei­ben oder in ei­ner Fremd­spra­che ge­dul­dig un­ter­stüt­zen – z. B. wenn El­tern be­ruf­lich zu ein­ge­spannt sind, um mit Ih­ren Kin­dern die Schul­ar­bei­ten zu ma­chen, ei­ne gro­ße Ent­las­tung.

Die bei uns an­ge­mel­de­ten stu­den­ti­schen Lehr­kräf­te bie­ten Un­ter­stüt­zung in sämt­li­chen Fä­chern (Ma­the­ma­tik, Deutsch, Eng­lisch, Sach­kun­de etc.) für die Grund­schu­le und Un­ter­stu­fe an. Dar­über hin­aus fin­den Sie bei JOB­RUF auch kom­pe­ten­te Nach­hil­fe für die Mit­tel- und Ober­stu­fe.

In un­se­rer Da­ten­bank be­fin­den sich vie­le Lehr­amts­stu­den­ten, die di­dak­ti­sche Fä­hig­kei­ten ein­brin­gen kön­nen und häu­fig über Un­ter­richts­er­fah­rung ver­fü­gen, was för­der­lich für die Qua­li­tät des Un­ter­richts ist.

Haus­auf­ga­ben­hil­fe in Ham­burg pri­vat von ver­trau­ens­wür­di­gen Stu­den­ten

Si­cher­lich möch­ten Sie den Hilfs­un­ter­richt nicht von ei­ner Per­son über­neh­men las­sen, die Sie per­sön­lich nicht ein­schät­zen kön­nen. Bei JOB­RUF ha­ben Sie aus die­sem Grund die Mög­lich­keit, zu­nächst ken­nen­zu­ler­nen und zu ei­ner Pro­be­stun­de ein­zu­la­den.

Ein ers­tes Ab­tas­ten ist für bei­de Sei­ten sinn­voll, be­vor die Nach­hil­fe star­tet. Stimmt die Che­mie zwi­schen Ih­nen, Ih­rem Kind und dem Stu­den­ten und Sie ha­ben das Ge­fühl, dass die Lehr­kraft Ihr Kind gut bei den Haus­ar­bei­ten för­dern kann, soll­te der Lern­hil­fe nichts mehr im We­ge ste­hen.

Ei­ne wei­te­re Hil­fe­stel­lung für die Aus­wahl des rich­ti­gen Stu­den­ten gibt Ih­nen un­ser Kun­den­be­wer­tungs­sys­tem. Dank die­sem kön­nen Sie se­hen, wel­che Stu­den­ten sich be­reits in frü­he­ren Auf­trä­gen bei JOB­RUF be­wie­sen ha­ben und die­se In­for­ma­ti­on in Ih­re Aus­wahl ein­be­zie­hen, wenn bei Ih­nen ei­ne Haus­auf­ga­ben­hil­fe in Ham­burg pri­vat ge­sucht wird.

Un­ser Tipp:
Ant­wor­ten auf Fra­gen rund um die Lern­un­ter­stüt­zung von Stu­den­ten über JOB­RUF ge­ben un­se­re hilf­rei­chen FAQ.

Stu­den­ti­sche Leh­rer mit vie­len Vor­tei­len

Für die Haus­auf­ga­ben­hil­fe in Ham­burg bie­ten Stu­den­ten vie­le Vor­tei­le: Stu­die­ren­de sind auf­grund ih­rer Vor­le­sungs­zei­ten zeit­lich fle­xi­bel und kön­nen aus die­sem Grund auch ein­mal spon­tan zu Ih­nen nach Hau­se kom­men, z. B. wenn ei­ne wich­ti­ge Klas­sen­ar­beit an­steht oder Sie spon­tan nicht als An­sprech­part­ner bei Fra­gen zur Ver­fü­gung ste­hen.

Eben­falls spielt die Nä­he zu Ih­rem Wohn­ort ei­ne wich­ti­ge Rol­le. Auf­grund un­se­rer gro­ßen Be­wer­ber­da­ten­bank fin­den Sie bei uns oft Stu­den­ten aus Ih­rer un­mit­tel­ba­ren Um­feld, die den Zu­satz­un­ter­richt über­neh­men kön­nen, oh­ne dass noch zu­sätz­lich Fahrt­kos­ten an­fal­len. So kann ganz be­quem die Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung in Ham­burg zu Hau­se statt­fin­den, und nie­mand muss sich durch lan­ge An­fahrts­we­ge stres­sen las­sen!

Ham­burg - Stu­den­ten­stadt im Nor­den

Die Han­se­stadt - we­gen sei­ner vie­len Brü­cken auch scherz­haft Ve­ne­dig des Nor­dens ge­nannt - ist vor al­lem be­kannt durch die Ree­per­bahn, den le­gen­dä­ren Fisch­markt, Spei­cher­stadt, Ha­fen­Ci­ty so­wie den Ham­bur­ger SV.

Ar­beit­ge­ber fin­den auf Hoch­schu­len wie der Uni­ver­si­tät Ham­burg (UHH) oder der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Ham­burg-Har­burg (TUHH) vie­le po­ten­ti­el­le stu­den­ti­sche Aus­hil­fen.

Nicht nur die vie­len Aus­geh­mög­lich­kei­ten in Eims­büt­tel, Al­to­na, Ot­ten­sen oder dem Schan­zen­vier­tel ma­chen die Elb­me­tro­po­le für Stu­den­ten at­trak­tiv, an­säs­si­ge Fir­men wie Uni­le­ver, Axel Sprin­ger SE oder Luft­han­sa bie­ten auch Ab­sol­ven­ten gu­te Kar­rie­re­chan­cen.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.