Motivationsschreiben für duales Studium Tipps zum Aufbau mit PDF-Muster

Motivationsschreiben duales Studium

Motivationsschreiben für ein duales Studium

Das Motivationsschreiben für ein duales Studium wird mittlerweile von vielen Unternehmen zusätzlich zu Bewerbungsschreiben und Lebenslauf verlangt. Es  ist dein Aushängeschild und sollte dementsprechend sorgfältig erstellt werden. Doch was sollte unbedingt erwähnt werden, und wie sieht der Aufbau dieses wichtigen Schreibens aus? Wir geben dir Tipps und ein Beispiel als PDF-Datei zur Veranschaulichung.

Schnellnavigation

Die Form

Der Inhalt

Muster zum Download

Studentenjobs bei JOBRUF

Der erste Eindruck zählt: Formatierung schafft Übersicht

Die äußere Form ist der allererste Eindruck, den der Empfänger von deinem Motivationsschreiben für das duale Studium erhält. Aus diesem Grund sind formale Fehler absolut tabu. Wie du deine Bewerbung formell gliederst, kannst du in unseren allgemeinen Bewerbungstipps für das Anschreiben nachlesen.Scrabble-Steine bilden das Wort Motivation

Für ein separates Motivationsschreiben empfiehlt sich eine Textlänge von ca. 500 Wörtern. Manche Hochschulen machen allerdings auch genaue abweichende Angaben zur geforderten Textlänge, an die du dich dann natürlich halten solltest.

Ein Briefkopf mit eigener Adresse und der Adresse des Empfängers ist nicht notwendig, da in den meisten Fällen das Motivationsschreiben dem normalen Anschreiben beigefügt wird. Nur wenn es die einzige notwendige Bewerbungsunterlage ist, dürfen deine Kontaktdaten nicht fehlen.

Der Inhalt des Schreibens: Kreativität überzeugt

Mache in deinem Motivationsschreiben für das duale Studium deinem Gegenüber zunächst klar, dass du qualifiziert für ein Studium bist. Deshalb solltest du zunächst deine besonderen schulischen Leistungen noch einmal kurz erwähnen. Hierzu zählen nicht nur harte Fakten wie der aktuelle Notenspiegel, sondern auch ehrenamtliche Tätigkeiten wie die Tätigkeiten als Klassensprecher oder Schülersprecher sowie gegebenenfalls weiteres außerschulisches Engagement in deiner Freizeit (Hobbys, Vereinsmitgliedschaften, Auslandserfahrung etc.).Mann sitzt im Büro am Schreibtisch

In einem weiteren Absatz ist es wichtig, dein Interesse am Thema des Studienganges zu erläutern. Warum möchtest du ausgerechnet BWL studieren? Welche Facetten des Ingenieursstudiums faszinieren dich besonders? Wie stellst du dir deinen späteren Berufsalltag vor? Hier gilt es, kreativ zu sein und deine Begeisterung dem Empfänger zu schildern. Nichts ist langweiliger als abgedroschene Floskeln, die der Personaler zum tausendsten Mal liest.

Erkläre im letzten Absatz, warum du genau bei diesem Unternehmen den Praxisteil deines Studiums absolvieren möchtest. Auch hier sind leere Motivationsfloskeln nicht überzeugend. Du wirst genommen, weil du zum Unternehmen und der Hochschule passt – bloßes Betteln kommt hingegen nicht gut an.Motivationsschreiben duales Studium Muster

Motivationsschreiben duales Studium: Muster als PDF zum Download

Wie du siehst, ist deine innere Begeisterung der Schlüssel zum Erfolg. Zeige dem Entscheider mit viel Kreativität und auf möglichst einmalige und unkonventionelle Art und Weise, dass du dich ernsthaft für den Studiengang interessierst und überzeuge ihn von deinen Qualitäten als Arbeitnehmer.

Um dir eine Idee zu vermitteln, wie ein solches Schreiben aussehen kann, geben wir dir unsere Vorlage „Motivationsschreiben duales Studium (Muster)“ an die Hand. Sie sollte auf keinen Fall einfach nur abgeschrieben  werden, da dies immer auffällt und ein schlechtes Licht auf den „unkreativen“ Bewerber wirft. Die Eigenleistung beim Anfertigen muss erkennbar sein, um den Entscheider zu beeindrucken. Ausgedruckt kann unser Muster dir aber beim Abfassen deines ganz individuellen Motivationsbriefes als Orientierungshilfe dienen.

Motivationsschreiben duales Studium (Muster)

Studentenjobs bei JOBRUF finden

Du bist neben der Vorbereitung auf deinen Traumberuf noch interessiert an einem Nebenjob? Bei JOBRUF kannst du zahlreiche Studentenjobs in den unterschiedlichsten Branchen finden. Von der Anmeldung über die Bewerbung bis hin zur Übernahme passender Tätigkeiten ist unser Portal für dich vollkommen kostenfrei.

Jetzt kostenlos anmelden

Bildquellen (v.o.n.u.):
© Unsplash/pixabay.com
© "Motivations" by Nichole Burrows is licenced under CC BY 2.0
© unsplash.com/@bkotynski
© JOBRUF Studentenvermittlung

JOBRUF - Studentenvermittlung © 2018 - Alle Rechte vorbehalten
JOBRUF - Studentenvermittlung bewertet mit 4,7 von 5 auf Grundlage von 3009 eKomi-Bewertungen.
Impressum | Presse | Datenschutz | AGB | Vermittlungsbedingungen
JOBRUF verwendet Cookies lediglich, um die Funktionalität unserer Seite zu optimieren und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können der Verwendung dennoch jederzeit widersprechen. Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ok