Loci-Methode

Lo­ci-Me­tho­de

Die Lo­ci-Me­tho­de hilft durch die Vi­sua­li­sie­rung des Stoffs als Lern­rou­te, Pro­zess­ab­fol­gen und Kreis­läu­fe aus­wen­dig zu ler­nen. Er­fah­re hier mehr über die ef­fek­ti­ve Tech­nik!

Lo­ci-Me­tho­de
Schlüsselwortmethode

Schlüs­sel­wort­me­tho­de

Fremd­wör­ter und Vo­ka­beln lernst du am bes­ten mit der Schlüs­sel­wort­me­tho­de. Wir er­klä­ren in 3 Schrit­ten, wie es geht und wann du die Tech­nik im Stu­di­um an­wen­den kannst!

Schlüs­sel­wort­me­tho­de

Auswendig lernenAus­wen­dig ler­nen

Aus­wen­dig ler­nen ist im Stu­di­um oft­mals ein not­wen­di­ges Übel, um sich auf Prü­fun­gen vor­zu­be­rei­ten. For­meln, Re­geln und De­fi­ni­tio­nen las­sen sich nun ein­mal nicht im­mer ein­fach lo­gisch er­schlie­ßen. Wir stel­len dir ei­ni­ge Mne­mo­tech­ni­ken vor und ge­ben dir Tipps, wie man dank die­ser Me­tho­den am bes­ten aus­wen­dig ler­nen kann.

Lo­ci-Me­tho­de: Die Kö­nigs­dis­zi­plin der Mne­mo­tech­ni­ken

Be­son­ders be­liebt un­ter den Merk­tech­ni­ken ist die Lo­ci-Me­tho­de. Durch ge­dank­li­che Ver­knüp­fung von Lern­in­hal­ten mit ei­nem Bild, wel­ches wie­der­um an fes­ten Punk­ten ei­nes ima­gi­nä­ren We­ges ab­ge­legt wird,  wer­den meh­re­re Area­le des Ge­hirns an­ge­regt. Da­durch spei­chert man die In­for­ma­tio­nen be­son­ders gut im Lang­zeit­ge­dächt­nis ab.

Ef­fek­tiv aus­wen­dig ler­nen von Vo­ka­beln mit der Schlüs­sel­wort-Me­tho­de

Zum Mer­ken von Fach­be­grif­fen eig­net sich die Schlüs­sel­wort-Me­tho­de. Ein Wort der Fremd­spra­che wird mit ei­nem be­reits be­kann­ten Wort der Mut­ter­spra­che ge­dank­lich ver­knüpft. Die­se Va­ri­an­te der Mne­mo­tech­ni­ken ist un­ser Lern­tipp zum schnel­len und ef­fek­ti­ven Aus­wen­dig ler­nen von Vo­ka­beln im Stu­di­um.

 

Bild­quel­len (v.o.n.u.):
© w.r.wag­ner / PI­XELIO
© Pe­zi­be­ar / pixabay.com
© "More­re, La­ti­num!" by phip_s is li­cen­s­ed un­der CC BY-SA 2.0 (si­ze chan­ged)