So ein­fach geht´s
  • 1. Hel­fer bu­chen 24/7

    Bu­chen Sie die be­nö­tig­ten Hel­fer di­rekt on­line über un­ser For­mu­lar. Die Ver­mitt­lung ist vollau­ma­tisch rund um die Uhr mög­lich!

  • 2. Be­stä­ti­gung er­hal­ten

    So­bald ge­eig­ne­te Hel­fer ver­mit­telt wur­den er­hal­ten Sie ei­ne Be­stä­ti­gung - in Bal­lungs­ge­bie­ten meist in­ner­halb we­ni­ger Stun­den.

  • 3. Hel­fer wer­den in­stru­iert

    Die ver­mit­tel­ten Hel­fer wer­den von uns voll­um­fäng­lich in­stru­iert. Zu­sätz­li­che Ab­spra­chen kön­nen Sie bei Be­darf per­sön­lich tref­fen.

  • 4. Der Ein­satz star­tet

    Am Ein­satz­ter­min er­schei­nen die ver­mit­tel­ten Hel­fer ei­gen­stän­dig am ver­ein­bar­ten Treff­punkt - der Ein­satz kann star­ten!

Vor­tei­le im Über­blick
  • Güns­ti­ge Kon­di­tio­nen

    Zu­ver­läs­si­ge Un­ter­stüt­zung zu äu­ßerst fai­ren Kon­di­tio­nen: Un­se­re Stu­den­ten mon­tie­ren Schrän­ke, Kom­mo­den und Co. be­reits ab 12 €/Std.!

  • Schnel­le Ver­mitt­lung

    Mö­bel­mon­ta­ge in Frank­furt pri­vat zeit­nah ge­sucht? Auch kurz­fris­tig kön­nen wir Ih­nen die pas­sen­den Hel­fer ver­mit­teln – oft so­gar in­ner­halb ei­nes Ta­ges!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Bei Fra­gen rund um die Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten ste­hen wir Ih­nen ger­ne per­sön­lich als An­sprech­part­ner zur Ver­fü­gung – per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

  • Tau­send­fach be­währt

    Seit 2008 ver­mit­telt JOB­RUF meh­re­re Tau­send Hel­fer für Um­zü­ge, Re­no­vie­run­gen und Bau­ar­bei­ten pro Jahr. Ver­trau­en Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Ge­prüf­te Pro­fi­le

    Wir wäh­len be­vor­zugt Hel­fer aus, die sich auf un­se­rem Por­tal er­folg­reich ve­ri­fi­ziert ha­ben und her­vor­ra­gen­de Kun­den­be­wer­tun­gen auf­wei­sen!

  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Soll­ten wir für Sie kei­ne pas­sen­den Hel­fer fin­den, ist un­ser Ser­vice kom­plett kos­ten­los!

 
So zu­frie­den sind un­se­re Kun­den
Um­zug von JOB­RUF 4.7 / 5 Ba­sie­rend auf 1890 Be­wer­tun­gen
beim un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter
eKo­mi
eKomi
15.01.2019 Um­zug

Hat al­les ge­klappt

5 / 5
15.01.2019 Um­zug

Job­ruf wer­den wir wei­ter emp­feh­len. War al­les ok.

5 / 5
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von hornbach_logo
  • Logo von ikea_logo
  • Logo von obi_logo
  • Logo von otto_logo
  • Logo von porta_logo
  • Logo von tuev_rheinland_logo
 

Mö­bel­mon­ta­ge in Frank­furt am Main von zu­ver­läs­si­gen Hel­fern

Pro­fes­sio­nel­le Mö­bel­mon­teu­re sind Ih­nen zu teu­er oder der ge­wünsch­te Mon­ta­ge­ter­min ist be­reits ver­ge­ben? Sie su­chen noch hän­de­rin­gend nach ge­eig­ne­ten Hel­fern, die für Sie sach­ge­recht und mö­bel­scho­nend die Mö­bel­mon­ta­ge in Frank­furt pri­vat über­neh­men? Dann ist JOB­RUF die per­fek­te Lö­sung – üb­ri­gens auch für ge­werb­li­che Ein­sät­ze.

Täg­lich be­die­nen wir Kun­den, die sich ih­re (Ikea-)Mö­bel auf­bau­en las­sen möch­ten. Je nach Wunsch des Kun­den kön­nen die Hel­fer ge­gen ei­nen ge­rin­gen Auf­preis auch ei­ge­nes Werk­zeug wie ei­nen Schrau­ben­zie­her, ei­nen Ak­ku­schrau­ber, ei­ne Bohr­ma­schi­ne oder Ar­beits­hand­schu­he, zum ge­wünsch­ten Ein­satz­ort mit­brin­gen.

Stu­den­ti­scher Mö­belauf­bau in Frank­furt in kür­zes­ter Zeit

Viel­leicht wa­ren Sie sich län­ge­re Zeit un­schlüs­sig, wer Sie beim Mö­belauf­bau in Frank­furt pri­vat un­ter­stüt­zen kann, und nun drängt die Zeit und Sie fra­gen sich noch im­mer: wer baut mei­ne (Ikea-)Mö­bel auf? JOB­RUF schafft hier Ab­hil­fe, denn Sie kön­nen sich von Stu­den­ten Ih­re Mö­bel mon­tie­ren las­sen.

Bei uns sind Sie rich­tig, wenn Sie ei­nen Mö­bel-Auf­bau-Ser­vice in Frank­furt für fol­gen­de Mö­bel­stü­cke su­chen:

  • Klei­der­schrank (z.B. Ikea Pax)
  • Kom­mo­de
  • Bett
  • Re­ga­le
  • Ti­sche
  • Stüh­le
  • Bad­mö­del
  • Gar­de­ro­ben
  • Bü­ro­mo­bi­li­ar

Mit mehr­jäh­ri­ger Er­fah­rung, ei­ner um­fas­sen­den Da­ten­bank mit vie­len mo­ti­vier­ten Stu­den­ten und ei­nem über­sicht­li­chen Kun­den­be­wer­tungs­sys­tem un­ter­stützt Sie JOB­RUF als Stu­den­ten­ver­mitt­lung selbst­ver­ständ­lich auch dann ger­ne, wenn Sie bin­nen we­ni­ger Stun­den tat­kräf­ti­ge Hel­fer in Bo­cken­heim Sach­sen­hau­sen, Nor­dend oder ei­nem an­de­ren Stadt­teil be­nö­ti­gen.

Hin­weis:
Für ei­nen Schran­kauf­bau in Frank­furt sind min­des­tens zwei Per­so­nen not­wen­dig. Wäh­rend der ei­ne Hel­fer die Schrank­tei­le mon­tiert, muss der zwei­te Hel­fer die­se fest­hal­ten bzw. Werk­zeug an­rei­chen. Ei­ne de­tailier­te An­lei­tung zum Schran­kauf­bau fin­den Sie au­ßer­dem auf un­se­ren Rat­ge­ber-Sei­ten.

Schran­kauf­bau in Frank­furt für ein klei­nes Bud­get

Gu­te und ver­läss­li­che hand­werk­li­che Hil­fe muss nicht teu­er sein. Un­se­re Hel­fer ar­bei­ten zu fai­ren Stun­den­löh­nen und rech­nen nur die tat­säch­lich an­ge­fal­le­nen Ar­beits­stun­den ab. So kön­nen Sie schon vor­her ef­fek­tiv die Kos­ten kal­ku­lie­ren und be­hal­ten wäh­rend des ge­sam­ten Ein­sat­zes die vol­le Kon­trol­le.

Da­mit sind un­se­re Stu­den­ten ei­ne in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve zu ei­nem pro­fes­sio­nel­len Mö­bel-Mon­ta­ge­ser­vice, des­sen Prei­se nicht sel­ten die An­schaf­fungs­kos­ten der neu­en Kom­mo­de oder des Klei­der­schran­kes bei Wei­tem über­steigt. Bu­chen Sie noch heu­te über JOB­RUF ge­eig­ne­te Hel­fer für die Mö­bel­mon­ta­ge in Frank­furt güns­tig und be­quem – und freu­en Sie sich über zu­ver­läs­si­ge Un­ter­stüt­zung zu fai­ren Kon­di­tio­nen, wenn Sie z. B. Ih­ren Klei­der­schrank auf­bau­en las­sen möch­ten!

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.

Sie su­chen drin­gend Hel­fer? Nut­zen Sie un­ser 24/7 Ver­fah­ren und star­ten jetzt so­fort die Bu­chung. Di­rekt Mö­bel­mon­ta­ge bu­chen
Sie wol­len sich erst ein­mal In­for­mie­ren? Wir ru­fen Sie zu­rück und be­ra­ten Sie ger­ne in ei­nem per­sön­li­chen Ge­spräch. Jetzt kos­ten­los An­fra­ge stel­len