FAQ für Arbeitgeber:innen

Antworten auf häufige Fragen rund um die Studentenvermittlung JOBRUF: Informationen zu Ablauf, Bewerber:innen- und Anzeigenverwaltung, Ihrem Profil, Kosten (Vermittlungspauschale bei Erfolg) und Kontaktdaten unseres Kundenservices.

Bereiche

Häufige Fragen zur Umzugshelfer-Buchung

So einfach geht´s

Anzeige aufgeben/Anmeldung

Bewerberverwaltung

Anzeigenverwaltung

Mein Profil

Kosten

Kontaktdaten

 

So einfach geht´s

 

Abhängig von Ihrem Bedarf können Sie passendes studentisches Personal bei JOBRUF auf zwei Arten finden:

Regelmäßige Einsätze (Anzeigensystem)

Regelmäßige Tätigkeiten in den Bereichen Bürohilfe allgemein, Praktikant, Trainee, Werkstudent, Fahrer regelmäßig, Lagerarbeiter, Babysitter, Computerunterricht, Gartenhilfe regelmäßig, Nikolaus, Putzhilfe regelmäßig, Seniorenbetreuung, Tierbetreuung, Messehostess, Promoter regelmäßig, Servicekraft regelmäßig, Verkaufshilfe, Sprachunterricht, Nachhilfe und Musikunterricht.

So funktioniert's:

  1. Anzeige aufgeben: Veröffentlichen Sie Ihr persönliches Gesuch kostenlos in einer Anzeige in wenigen Schritten.
  2. Interessent:innen einsehen: Sie können online einsehen, wer sich für Ihr Jobangebot interessiert – häufig bereits nach wenigen Stunden.
  3. Favorit:innen auswählen Sie wählen aus den Interessent:innen Ihre:n Favorit:in oder Ihre Favorit:innen aus und lernen sich wahlweise persönlich kennen. Die Zusammenarbeit kann beginnen.

Einmalige Einsätze (Direktvermittlung)

Für einmalige Einsätze in den Bereichen Umzugshelfer, Bauhelfer, Möbelmontage, Renovierungshilfe, Putzhilfe einmalig, Gartenhilfe einmalig, Fahrer einmalig, Servicekraft einmalig und Promoter einmalig.

So funktioniert's:

  1. Helfer buchen: Buchen Sie die benötigten Helfer direkt online über unser Formular. Die Vermittlung ist rund um die Uhr möglich!
  2. Bestätigung erhalten: Sobald wir passende Helfer gefunden haben, erhalten Sie eine Bestätigung - häufig schon innerhalb weniger Stunden.
  3. Der Einsatz startet: Die Helfer sind instruiert und kommen eigenständig zum vereinbarten Treffpunkt. Es kann losgehen!

Nach oben

 

Anzeige aufgeben/Anmeldung

 

Um bei JOBRUF eine studentische Aushilfe zu finden, geben Sie kostenlos eine Anzeige auf. Das geht ganz einfach in wenigen Schritten:

  1. Gehen Sie auf unsere Startseite.
  2. Wählen Sie im Feld Ich suche den passenden Bereich für Ihre Anzeige aus.
  3. Über den Button Studenten finden gelangen Sie in unser Kontaktformular, wo Sie Eckdaten des Jobs angeben können.
  4. Vervollständigen Sie Ihre Anzeige und schicken Sie sie ab.
  5. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
  6. Nach kurzer Prüfung veröffentlichen wir Ihre Anzeige umgehend auf unserem Portal.

Nach oben

Damit wir Ihre Anzeige auf unserem Portal veröffentlichen können, benötigen wir zunächst die Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Dazu schicken wir Ihnen eine E-Mail mit dem Betreff Bitte E-Mail-Adresse bestätigen. Wie Sie vorgehen, wenn Sie diese nicht finden, lesen Sie unter 4. Wieso habe ich keine Mail zur Bestätigung meiner E-Mail-Adresse erhalten?

In unserer E-Mail finden Sie den Button Jetzt E-Mail-Adresse bestätigen. Bestätigen Sie uns damit Ihre E-Mail-Adresse und schon wird Ihre Anzeige veröffentlicht. Haben Sie sich über Facebook oder Google bei uns angemeldet, ist eine zusätzliche Bestätigung Ihre E-Mail-Adresse nicht notwendig.

Nach oben

Finden Sie unsere E-Mail Bitte E-Mail-Adresse bestätigen nicht direkt in Ihrem Posteingang, warten Sie zunächst ein paar Minuten: Bei manchen E-Mail-Providern kann es ein bisschen dauern, bis diese ankommt. Haben Sie nach kurzer Zeit immer noch keine E-Mail erhalten, kann dies zwei Gründe haben:

Die E-Mail hat den Spam-Filter nicht passiert

Insbesondere wenn Sie eine Gmail-Adresse verwenden (Endung: @gmail.com oder @googlemail.com), passieren unsere E-Mails den Spam-Filter teilweise nicht – Sie finden diese dann in den Postfächern Spam oder Werbung.

Spam-Postfach bei Gmail

Um unsere E-Mails in Zukunft in Ihrem normalen Posteingang zu erhalten, entfernen Sie einfach das Label Spam aus unserer Aktivierungsmail.

Spam-Label entfernen bei Gmail

Sie haben sich beim Aufgeben der Anzeige in Ihrer E-Mail-Adresse vertippt

Öffnen Sie in Ihrem Kundenportal Ihre Zugangsdaten. Dorthin gelangen Sie über Ihr Profilbild oben rechts. Gehen Sie im aufgeklappten Menü in die Ebene Einstellungen > Zugangsdaten. Korrigieren Sie im dafür vorgesehenen Feld Ihre E-Mail-Adresse. Sie erhalten dann eine E-Mail an die korrekte Adresse, womit Sie diese bestätigen können.

Haben Sie sich bereits ausgeloggt, versuchen Sie, sich bei JOBRUF als Arbeitgeber:in neu anzumelden (korrekte Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse beachten!). Erscheint daraufhin nicht die Meldung Diese E-Mail-Adresse wird bereits verwendet, haben Sie sich beim Aufgeben der Anzeige wahrscheinlich vertippt.

Melden Sie sich in diesem Fall neu als Arbeitgeber:in mit Ihrer korrekten E-Mail-Adresse an und bestätigen Sie diese. Geben Sie Ihre Anzeige direkt aus Ihrem Kundenportal über den Button Anzeige aufgeben erneut auf.

Unser Tipp:
Solange die Bestätigung aussteht, können Sie sich in Ihrem Kundenportal über den Link E-Mail neu anfordern oben im gelben Hinweis jederzeit eine neue E-Mail zusenden lassen.

Nach oben

Da es sich bei JOBRUF um ein reines Online-Portal handelt, können Sie uns nicht ohne Internetanschluss und E-Mail-Adresse nutzen. Eine kostenlose E-Mail-Adresse können Sie sich z. B. über die Anbieter Gmail, Yahoo oder Gmx in wenigen Schritten anlegen.

Nach oben

 

Bewerberverwaltung

 

Bewerbungen von Student:innen können Sie direkt in der Ebene Anzeigen > Aktive in Ihrem Kundenportal einsehen. Über Neueingänge informieren wir Sie sofort.

Verschaffen Sie sich anhand von Kurzprofilen, Anschreiben und Lebenslauf ein erstes Bild. Bei Interesse können Sie die Bewerber:innen direkt kontaktieren.

Kurzprofil von Bewerber im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

Um Kontakt zu Bewerber:innen aufzunehmen, schalten Sie diese zunächst frei. Das können Sie in wenigen Schritten direkt in Ihrem Kundenportal vornehmen:

    1. Öffnen Sie in Ihrem Kundenportal die Ebene Anzeigen > Aktive.
    2. Öffnen Sie die Anzeige, in der Sie Bewerber:innen kontaktieren möchten.
    3. Gehen Sie nun in die Bewerberliste und dort auf den Button Bewerbungen freischalten. Diesen finden Sie über und unter der Bewerberliste. Alternativ können Sie auch den Hinweis Bitte Bewerbungen freischalten in den Bewerberdetails auswählen.
    4. Im folgenden Fenster informieren wir Sie über die Vorteile der Freischaltung der Bewerbungen sowie unsere erfolgsabhängige Vermittlungspauschale. Mit dem Button Bewerbungen freischalten bestätigen Sie diese Informationen.
    5. Vervollständigen Sie – falls noch nicht geschehen – abschließend Ihre Kontaktdaten und bestätigen Sie diese mit dem Button Jetzt freischalten.
    6. Wenn Sie jetzt in der Bewerberübersicht einzelne Bewerber:innen auswählen, werden Ihnen deren Kontaktdaten angezeigt. Sie können jetzt den Student:innen direkt über Ihr Kundenportal eine Nachricht schreiben, diese direkt anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Nach oben

Haben Sie sich für Bewerber:innen entschieden, rufen Sie zunächst im Kundenportal in der Ebene Anzeigen die entsprechende Anzeige auf. Dort können Sie über den Button Aktionen Ihre Anzeige Erfolgreich abschließen. Die Personalsuche wird dann beendet und wir stellen Ihnen unsere erfolgsabhängige Vermittlungspauschale in Rechnung.

Anzeige erfolgreich abschließen im JOBRUF-Kundenportal

Alternativ können Sie auch einfach bis zum Ende der Laufzeit warten. Die Anzeige wird dann automatisch deaktiviert.

Nach oben

Nach Ende der Anzeigenlaufzeit finden Sie die Kontaktdaten noch auf der Ebene Anzeigen > Abgeschlossene in der entsprechenden Anzeige. Dort können Sie die Kontaktdaten noch 12 Monate lang einsehen.

Nach oben

Nach Ende der Anzeigenlaufzeit erhalten Sie von uns eine E-Mail zur Bewertung der Bewerber:innen.

Alternativ können Sie die Bewertung auch direkt in Ihrem Kundenportal vornehmen. Gehen Sie dazu in der entsprechenden Anzeige auf den oder die Bewerber:in. Dort finden Sie den Container Aktionen inklusive der Option Bewerber:in bewerten. 5 Sterne bedeuten, dass Sie sehr zufrieden waren, 1 Stern dagegen, dass Sie den oder die Bewerber:in nicht weiterempfehlen können.

Bewerber:in bewerten im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

 

Anzeigenverwaltung

 

Eine Anzeige läuft 6 Wochen. Wenn Sie noch etwas Zeit für die Auswahl der Bewerber:innen benötigen, können Sie Ihre Anzeige verlängern.

Nach oben

Um Ihre Anzeige einmalig zu verlängern, schreiben Sie uns einfach unter Angabe der Anzeigennummer (mit dem Buchstaben J beginnend; steht ganz rechts an Ihrer Anzeige) eine kurze E-Mail.

Nach Ende der Anzeigenlaufzeit ist eine Verlängerung nicht mehr möglich. Sie können allerdings eine bereits abgelaufene Anzeige erneut aufgeben. Gehen Sie dazu in Ihrem Kundenportal in die Ebene Anzeigen > Abgeschlossene und wählen Sie die Anzeige aus, die Sie kopieren möchten. Gehen Sie 6uuml;ber den Button Aktionen auf Anzeige kopieren. Nehmen Sie in unserem Kontaktformular Änderungen vor oder geben Sie die Anzeige direkt mit den gleichen Angaben auf.

Anzeige kopieren im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

Sie können Ihre Anzeige in Ihrem Kundenportal in der Ebene Anzeigen stornieren. Hinter dem Button Aktionen finden Sie die Option Anzeige stornieren. Ihre Anzeige wird dann in die Ebene Abgeschlossene verschoben und offene Bewerber erhalten automatisch eine Absage.

Anzeige stornieren im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

Sie können Ihre Anzeige in Ihrem Kundenportal in der Ebene Anzeigen bearbeiten. Wählen Sie dazu die gewünschte Anzeige aus und wählen Sie dort Aktionen > Bearbeiten. In unserem Kontaktformular können Sie die gewünschten Änderungen dann vornehmen.

Anzeige bearbeiten im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

Sie können Ihren Gutschein in Ihrem Kundenportal in der Ebene Anzeigen einlösen. Nutzen Sie in der entsprechenden Anzeige die Aktion Gutschein einlösen.

Gutschein einlösen im JOBRUF-Kundenportal

In der Anzeige wird Ihr Rabatt dann hinterlegt und später bei erfolgreicher Vermittlung auf die erfolgsabhängige Vermittlungspauschale angerechnet. Die Einlösung eines Gutscheins ist nur vor Rechnungsstellung möglich.

Bestätigung &uumlber eingelösten Gutschein im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

 

Mein Profil

 

Wenn Sie sich nicht in Ihr Kundenportal einloggen können, kann dies verschiedene Gründe haben:

Die E-Mail-Adresse oder das Passwort sind nicht korrekt

Achten Sie darauf, dass Sie sowohl E-Mail-Adresse als auch Passwort ohne Tippfehler eingeben. Haben Sie schon einmal für Ihr Nutzerprofil das Passwort geändert, kann es sein, dass in Ihrem Browser noch das alte Passwort gespeichert ist. Entfernen Sie in diesem Fall die automatisch vervollständigte Angabe und geben Sie Ihr aktuelles Passwort erneut ein.

Sind Sie sich nicht sicher, welche E-Mail-Adresse oder welches Passwort Sie gewählt haben, setzen Sie einfach Ihr Passwort zurück. Erscheint nach Eingabe Ihrer korrekten E-Mail-Adresse die Meldung Fehler! Der Benutzername oder die E-Mail-Adresse "IHRE E-MAIL-ADRESSE" existiert nicht, wissen Sie, dass Sie für die Anmeldung eine andere E-Mail-Adresse verwendet haben.

Sie nutzen einen veralteten Webbrowser

Bei älteren Webbrowsern (z. B. ältere Versionen des Internet Explorer) kann es vorkommen, dass der Login bei JOBRUF nicht möglich ist. Aktualisieren Sie in diesem Fall Ihren Webbrowser oder laden Sie sich einen neuen herunter, z. B. Mozilla Firefox oder Google Chrome.

Nach oben

Folgen Sie beim Login in das Kundenportal dem Link Passwort vergessen?. Nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie von uns eine E-Mail, mit der Sie sich ein neues Passwort für Ihr Nutzerprofil anlegen können.

Nach oben

Im Kundenportal können Sie in Ihrem Nutzerprofil in der Ebene Einstellungen > Zugangsdaten Ihre E-Mail-Adresse jederzeit ändern. Geben Sie dazu die neue E-Mail-Adresse sowie Ihr aktuelles Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein und bestätigen Sie beides mit Speichern.

Anschließend erhalten Sie eine E-Mail zur Profilaktivierung an Ihre neue E-Mail-Adresse. Über den darin enthaltenen Link ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse abschließend.

Nach oben

Im Kundenportal können Sie in Ihrem Nutzerprofil in der Ebene Einstellungen > Zugangsdaten Ihr Nutzerprofil jederzeit löschen. Beachten Sie in diesem Fall, dass Sie auf die Möglichkeit verzichten, einfach und schnell studentisches Personal zu finden.

Unser Tipp:
Möchten Sie für eine Zeitlang JOBRUF nicht nutzen, können Sie in Ihrem Nutzerprofil unter Einstellungen > Newsletter unseren Newsletter pausieren. Sie erhalten dann keine E-Mails mit interessanten Angeboten von JOBRUF. Bei Bedarf lässt sich diese Funktion jederzeit wieder aktivieren.

Nach oben

 

Kosten

 

Ihre Zufriedenheit steht für uns an erster Stelle. Aus diesem Grund fallen bei JOBRUF nur bei erfolgreicher Vermittlung Kosten an.

Eine Vermittlung ist erfolgreich, wenn:

  • Regelmäßige Einsätze (Anzeigensystem): Sie haben die Kontaktdaten der Bewerber freigeschaltet und vor dem Ende der Laufzeit die Anzeige nicht storniert
  • Einmalige Einsätze (Direktvermittlung): Wir haben für Ihren Einsatz passende Bewerber gefunden und Ihnen die Kontaktdaten übermittelt

Bei Erfolg stellen wir Ihnen nach Ende der Laufzeit Ihrer Anzeige unsere Vermittlungspauschale in Rechnung.


Nach oben

Die Kosten für Personal über JOBRUF setzen sich aus zwei Teilen zusammen:

Stundenlohn

Der Stundenlohn richtet sich nach Bereich, Aufgaben und Anforderungen an die Bewerber und sollte bei mindestens 13 € liegen. Im Zuge Ihrer Buchung geben wir Ihnen direkt in unserem Kontaktformular eine Entlohnungsempfehlung für Ihren individuellen Fall.

Einmalige Vermittlungspauschale bei Erfolg

Die einmalige Vermittlungspauschale stellen wir Ihnen nach Ablauf Ihrer Anzeige in Rechnung. Unser Erfolgsversprechen: Wenn sich keine passenden Bewerber finden, können Sie Ihre Anzeige bei regelmäßen Einsätzen bis zum Ende der Laufzeit (6 Wochen) und bei einmaligen Einsätzen bis zur Bestätigung der Teilnahme der Bewerber durch JOBRUF kostenlos stornieren – und die Vermittlungspauschale entfällt.

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Vermittlungspauschale unterteilt nach Bereichen:

Regelmäßige Einsätze (Anzeigensystem): Preis pro Anzeige
BereichPrivatUnternehmen
Vermittlungspauschale pro Anzeige für regelmäßige Einsätze; privat (inkl. MwSt.), Unternehmen (zzgl. MwSt.)
Büro & Unternehmen
Bürohilfe allgemein 149 € 149 €
Praktikant/Trainee 129 € 129 €
Werkstudent 149 € 149 €
Haushalt
Babysitter 49 € 99 €
Gartenhilfe regelmäßig 49 € 99 €
Nikolaus / Weihnachtsmann 39 € 59 €
Putzhilfe regelmäßig 49 € 99 €
Seniorenbetreuung 49 € 99 €
Tierbetreuung 39 € 99 €
Handwerk
Fahrer regelmäßig 49 € 99 €
Lagerarbeiter 129 € 129 €
Service
Messehostess 79 € 79 €
Promoter regelmäßig 99 € 99 €
Servicekraft regelmäßig 49 € 99 €
Verkaufshilfe 99 € 99 €
Unterricht
Computerunterricht 49 € 99 €
Musikunterricht 49 € 99 €
Nachhilfe 49 € 99 €
Sprachunterricht 49 € 99 €
Einmalige Einsätze (Direktvermittlung): Preis pro vermitteltem Bewerber
BereichPrivatUnternehmen
Vermittlungspauschale pro Bewerber für einmalige Einsätze; privat (inkl. MwSt.), Unternehmen (zzgl. MwSt.)
Haushalt
Gartenhilfe einmalig ab 19 € ab 19 €
Putzhilfe einmalig ab 19 € ab 19 €
Handwerk
Bauhelfer / Messebauhelfer ab 29 € ab 29 €
Fahrer einmalig ab 29 € ab 29 €
Möbelmontage ab 19 € ab 19 €
Renovierungshilfe ab 19 € ab 19 €
Service
Promoter einmalig ab 29 € ab 29 €
Servicekraft einmalig ab 29 € ab 29 €
Umzug
Umzugshelfer ab 19 € ab 19 €


Nach oben

Sie suchen häufiger studentische Aushilfen oder haben sogar fortlaufend Bedarf? Gerne belohnen wir Sie für Ihre Treue. Durch das JOBRUF-Rabattsystem sparen Sie als Arbeitgeber:in schon nach wenigen Anzeigen.

Und so funktioniert’s: In die Berechnung Ihres persönlichen Kundenrabatts fließt jeder erfolgreich vermittelte und bezahlte Job innerhalb von 365 Tagen ein. Maßgeblich ist hier der Zeitpunkt der Rechnungsstellung.

Haben Sie eine Rabattstufe erreicht, wird diese automatisch bei Ihren nächsten Rechnungen auf die Vermittlungspauschale angewendet. Ihren aktuellen Status können Sie im Kundenportal jederzeit einsehen.

So sind unsere Rabattstufen aufgebaut:

  • 3 bezahlte Jobs: 10 % Rabatt
  • 10 bezahlte Jobs: 25 % Rabatt
  • 50 bezahlte Jobs: 50 % Rabatt

Beispiel:
Wir haben Ihnen in einem Zeitpunkt von max. einem Jahr bereits für drei Jobs Personal erfolgreich vermittelt und Sie haben die Rechnungen über unsere Vermittlungspauschale beglichen. Ab der vierten Anzeige ziehen wir Ihnen einen Rabatt von 10 % vom Rechnungsbetrag ab.

Nach oben

Unsere Rechnung über die erfolgsabhängige Vermittlungspauschale übersenden wir Ihnen nach Ende der Anzeigenlaufzeit per E-Mail.

Unsere Rechnung steht Ihnen außerdem in ihrem Kundenportal in der Ebene Rechnungen zur Verfügung. Noch nicht beglichene Rechnungen sind als offen gekennzeichnet. Sie haben folgende Möglichkeiten, diese zu begleichen: Unter Jetzt überweisen können Sie die Überweisungsdaten von JOBRUF kopieren und bequem in Ihr Online-Banking einfügen. Alternativ können Sie über Jetzt mit PayPal bezahlen Ihre Rechnung via PayPal begleichen.

Zusätzlich können Sie über den Button Download die Rechnung noch einmal herunterladen.

Rechnung bezahlen im JOBRUF-Kundenportal

Nach oben

Als Personalvermittler beschäftigt JOBRUF die Aushilfen nicht. Die Student:innen werden somit auch nicht von uns entlohnt und versichert. Im Falle einer Zusammenarbeit sind Sie der oder die Arbeitgeber:in.

Abhängig von Beschäftigungsdauer und -umfang können Sie die Aushilfen als geringfügig Beschäftigte (450 €-Minijob) oder kurzfristig Beschäftigte (max. 70 Tage/Jahr) anmelden.

Wir empfehlen Ihnen, sich vor Anmeldung ein Ausweisdokument sowie – bei ausländischen Arbeitskräften  – eine gültige Arbeitserlaubnis vorzeigen zu lassen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch über die Minijob-Zentrale online oder unter 0355 290270799.

Nach oben

 

Kontaktdaten

 

Sie haben noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns auch gerne direkt:

Kontaktdaten und Bürozeiten der JOBRUF Studentenvermittlung
E-Mail kundenservice@jobruf.de
Telefon 0221 9331920
Livechat Livechat starten
 
Unsere Bürozeiten:
Montag bis Freitag 8:30 - 17:30 Uhr

Nach oben

Veröffentlicht am: 24.07.2018
Überarbeitet am: 18.04.2024