So ein­fach geht´s
  • 1. Hel­fer bu­chen 24/7

    Bu­chen Sie die be­nö­tig­ten Hel­fer di­rekt on­line über un­ser For­mu­lar. Die Ver­mitt­lung ist voll­au­to­ma­tisch rund um die Uhr mög­lich!

  • 2. Aus­wahl der Hel­fer

    An­hand von Er­fah­rung, po­si­ti­ver Kun­den­mei­nun­gen und kur­zer An­fahrts­we­ge wäh­len wir die bes­ten Hel­fer für Ih­ren Ein­satz aus.

  • 3. Be­stä­ti­gung er­hal­ten

    So­bald die Hel­fer ver­mit­telt wur­den, er­hal­ten Sie ei­ne Be­stä­ti­gung - in Bal­lungs­räu­men meist schon in­ner­halb we­ni­ger Stun­den.

  • 4. Der Ein­satz star­tet

    Am Ein­satz­ter­min er­schei­nen die ver­mit­tel­ten Hel­fer ei­gen­stän­dig am ver­ein­bar­ten Treff­punkt - der Ein­satz kann star­ten!

Vor­tei­le im Über­blick
  • Güns­ti­ge Kon­di­tio­nen

    Zu­ver­läs­si­ge Un­ter­stüt­zung zu äu­ßerst fai­ren Kon­di­tio­nen: Un­se­re Stu­den­ten hel­fen be­reits ab 10 €/Std. bei Ih­rem Woh­nungs­wech­sel!


  • Ex­zel­lent (4.7) aus 1988 Be­wer­tun­gen
    Ge­bühr ist mei­nes Er­ach­tens zu hoch, sonst war al­les top!
  • Schnel­le Ver­mitt­lung

    Wir ver­mit­teln pri­va­te Um­zugs­hel­fer auch kurz­fris­tig – oft in­ner­halb we­ni­ger Stun­den. Dank un­se­rer 24/7-Bu­chung so­gar abends und am Wo­chen­en­de!

  • Tau­send­fach be­währt

    Seit 2008 ver­mit­telt JOB­RUF meh­re­re Tau­send Hel­fer für Um­zü­ge, Re­no­vie­run­gen und Bau­ar­bei­ten pro Jahr. Ver­trau­en Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Wir sind wäh­rend der ge­sam­ten Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten an Ih­rer Sei­te und ste­hen Ih­nen per­sön­lich je­der­zeit zur Ver­fü­gung - per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

  • Trans­por­ter mie­ten

    Mie­ten Sie über un­se­ren Part­ner Sixt ei­nen Trans­por­ter zu un­se­ren JOB­RUF-Son­der­kon­di­tio­nen - die bis zu 56 % Ra­batt ge­ben wir voll an Sie wei­ter!

 
So zu­frie­den sind un­se­re Kun­den
Um­zug von JOB­RUF 4.7 / 5 Ba­sie­rend auf 1988 Be­wer­tun­gen
beim un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter
eKo­mi
eKomi
16.06.2019 Um­zug

Ge­bühr ist mei­nes Er­ach­tens zu hoch, sonst war al­les top!

4 / 5
10.06.2019 Um­zug

Sehr ein­fa­che Struk­tur der web­site. Sehr­nett und hilf­reich bei ex­tra Fra­gen am Te­le­fon.

5 / 5
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von avis_logo
  • Logo von hornbach_logo
  • Logo von ikea_logo
  • Logo von schwaebisch_hall_logo
  • Logo von sixt_logo
  • Logo von tuev_rheinland_logo
 

Be­lieb­te Auf­ga­ben für Um­zugs­hel­fer

  • Tra­ge­ar­bei­ten

    Oft fehlt es bei ei­nem Um­zug an ein paar hel­fen­den Hän­den, die Mö­bel und Kar­tons zü­gig hoch- oder run­ter­tra­gen bzw. den Trans­por­ter be- oder ent­la­den. Bei uns fin­den Sie kurz­fris­tig Un­ter­stüt­zung!

  • Mö­belab-/auf­bau

    Un­se­re Stu­den­ten kön­nen Mö­bel wie et­wa Schrank, Bett, Re­ga­le usw. im Zu­ge Ih­res Um­zugs fach­ge­recht ab- und wie­der auf­bau­en kön­nen. Das not­wen­di­ge Werk­zeug brin­gen die Hel­fer ger­ne mit!

  • Kar­tons pa­cken

    Wenn Sie nur we­nig Zeit für die Vor­be­rei­tun­gen Ih­res Um­zugs hat­ten, ste­hen am Um­zugs­tag oft noch lee­re Kar­tons her­um, die ge­packt wer­den müs­sen. Un­se­re Hel­fer über­neh­men das ger­ne für Sie! 

  • Rei­ni­gungs­ar­bei­ten

    Zur Woh­nungs­über­ga­be an den Ver­mie­ter muss die al­te Woh­nung meist be­sen­rein über­ge­ben wer­den. Über­ge­ben Sie die Rei­ni­gung ein­fach an un­se­re Hel­fer, wäh­rend Sie in der neu­en Woh­nung be­reits aus­pa­cken!

  • Trans­por­ter fah­ren (bis 3.5 t)

    Sie trau­en sich das Fah­ren des Trans­por­ters nicht zu oder be­sit­zen gar kei­nen Füh­rer­schein? Un­ser Stu­dent be­wegt den Trans­por­ter si­cher durch den Stra­ßen­ver­kehr zu Ih­rem neu­en Zu­hau­se!

  • Wei­te­re Auf­ga­be

    Un­se­re Hel­fer kön­nen aber auch an­de­re Auf­ga­ben wie z. B. die De­mon­ta­ge von Lam­pen und Gar­di­nen­stan­gen oder ein­fa­che Aus­bes­se­rungs­ar­bei­ten an Wän­den und De­cken in der al­ten Woh­nung über­neh­men. 

Mö­bel­pa­cker bei JOB­RUF: Häu­fi­ge Fra­gen

 

Pri­va­te Um­zugs­hel­fer wer­den oft kurz­fris­tig ge­sucht. Dank un­se­rer gro­ßen Be­wer­ber­da­ten­bank mit der­zeit 79.360 Stu­den­ten kön­nen wir Ih­nen schnell pas­sen­de Um­zugs­hil­fe ver­mit­teln.

Hier ei­ne Über­sicht über un­se­re un­ge­fäh­re Ver­mitt­lungs­dau­er am Bei­spiel von 2 Hel­fern:

Ver­mitt­lungs­dau­er von Um­zugs­hel­fern bei JOB­RUF
Re­gi­on Dau­er ca.
Me­tro­po­len, gro­ße Stu­den­ten­städ­te (z. B. Ber­lin, Mün­chen, Ham­burg, Köln, Stutt­gart, Mainz) We­ni­ge Stun­den
Wei­te­re Groß­städ­te (z. B. Leip­zig, Nürn­berg, Han­no­ver, Bre­men) 1 Tag
Klein­städ­te, länd­li­che Re­gio­nen We­ni­ge Ta­ge

Un­ser Tipp:
Nut­zen Sie ins­be­son­de­re bei kurz­fris­ti­gen An­fra­gen un­se­re 24/7-Ver­mitt­lung. Oft ge­lingt es uns selbst bei ei­nem Vor­lauf von nur we­ni­gen Stun­den noch Um­zugs­hel­fer zu fin­den. Hier gilt: Pro­bie­ren lohnt sich im­mer, denn nur bei er­folg­rei­cher Ver­mitt­lung fal­len Kos­ten für Sie an.

Zu­ver­läs­sig­keit, Pünkt­lich­keit und Er­fah­rung ist das A & O bei Um­zü­gen. Aus die­sem Grund ver­mit­teln wir Ih­nen be­vor­zugt stu­den­ti­sche Mö­bel­pa­cker, die:

  • Top-Be­wer­tun­gen an­de­rer Kun­den auf­wei­sen
  • Nah am Ein­satz­ort woh­nen
  • Er­fah­rung als Um­zugs­hel­fer auf­wei­sen
  • Das ei­ge­ne Pro­fil bei JOB­RUF ve­ri­fi­ziert ha­ben

Bei JOB­RUF kön­nen Sie 24/7 Um­zugs­hel­fer bu­chen, auch abends und am Wo­chen­en­de au­ßer­halb un­se­rer Bü­ro­zei­ten.

Star­ten Sie un­se­re 24/7-Ver­mitt­lung ein­fach oben über den oran­ge­nen But­ton. Oft kön­nen wir Ih­nen in­ner­halb kür­zes­ter Zeit das pas­sen­de Per­so­nal ver­mit­teln – und Ihr Woh­nungs­wech­sel fin­det wie ge­plant statt!

Über un­se­ren Part­ner Sixt kön­nen Sie ei­nen Trans­por­ter zu JOB­RUF-Son­der­kon­di­tio­nen mit bis zu 56 % Ra­batt auf den Lis­ten­preis mie­ten, die wir kom­plett an Sie wei­ter­ge­ben! Den ent­spre­chen­den Link stel­len wir Ih­nen nach Bu­chung der Um­zugs­hel­fer in Ih­rem Kun­den­por­tal zur Ver­fü­gung.

Auf Wunsch kann ei­ner un­se­rer Stu­den­ten mit Ih­nen ge­mein­sam den Trans­por­ter bis 3,5 t bei der Miet­sta­ti­on ab­ho­len, wäh­rend des Um­zugs fah­ren und spä­ter be­quem wie­der zu­rück­brin­gen.

Zu­sätz­li­che Vor­tei­le bei der Bu­chung Ih­res Um­zugs­wa­gens über Sixt:

  • Kos­ten­lo­se Stor­nie­rung und Um­bu­chung
  • Über 500 An­miet­sta­tio­nen deutsch­land­weit
  • Gro­ße Fahr­zeug­aus­wahl
  • 100 Frei­ki­lo­me­ter so­wie Voll­kas­ko- und Dieb­stahl­schutz in­klu­si­ve

Bei der Aus­wahl pas­sen­der Um­zugs­hel­fer steht für uns Zu­ver­läs­sig­keit an ers­ter Stel­le. Soll­te ei­ner un­se­rer Stu­den­ten wi­der Er­war­ten nicht zum Ein­satz­ort er­schei­nen, sor­gen wir schnellst­mög­lich oh­ne zu­sätz­li­che Kos­ten für Er­satz. Ru­fen Sie uns ein­fach kurz un­ter 02219331920 an.

Wenn un­ser Bü­ro nicht be­setzt ist, kön­nen Sie die Su­che auch selbst star­ten. Und zwar so: Log­gen Sie sich ein­fach in Ihr Kun­den­por­tal ein, kli­cken Sie auf den Na­men des ent­spre­chen­den Hel­fers und dann auf den Link Der Hel­fer ist nicht er­schie­nen – wir küm­mern uns um den Rest!

Die Um­zugs­hel­fer wer­den von uns vor­ab über al­le not­wen­di­gen De­tails zum Ein­satz in­for­miert und er­schei­nen ei­gen­stän­dig di­rekt am Treff­punkt. Um die zeit­li­che Ver­füg­bar­keit der Stu­den­ten op­ti­mal si­cher­zu­stel­len, ist es des­halb wich­tig, dass die An­ga­ben im Zu­ge der Bu­chung mög­lichst kon­kret sind. Den­noch las­sen sich bei ei­nem Woh­nungs­wech­sel klei­ne Ab­wei­chun­gen nicht im­mer aus­schlie­ßen …

Zeit­li­che Än­de­run­gen be­spre­chen Sie am bes­ten mit den Trans­port­hel­fern di­rekt – die Kon­takt­da­ten er­hal­ten im Vor­hin­ein per E-Mail. Spä­ter kön­nen Sie die­se auch di­rekt in Ih­rem Kun­den­por­tal im Be­reich An­zei­gen ab­ru­fen. Kli­cken Sie erst auf Ih­re An­zei­ge und dann auf den Na­men des Hel­fers. Na­me, Te­le­fon­num­mer und E-Mail-Adres­se fin­den Sie im rech­ten obe­ren Be­reich des Pro­fils.

Be­nö­ti­gen Sie doch mehr Hel­fer als er­war­tet, emp­feh­len wir, ei­ne wei­te­re Bu­chung bei JOB­RUF zu star­ten – hier­zu kön­nen Sie Ih­re be­ste­hen­de An­zei­ge ein­fach ko­pie­ren und die An­zahl der Hel­fer je nach Be­darf an­pas­sen.

Die Kos­ten für pri­va­te Um­zugs­hel­fer bei JOB­RUF set­zen sich aus zwei Tei­len zu­sam­men:

Stun­den­lohn der Um­zugs­hel­fer

Der Stun­den­lohn für Um­zugs­hel­fer liegt üb­li­cher­wei­se bei 10 €. Liegt der Ein­satz­ort et­was au­ßer­halb oder sind die An­for­de­run­gen an die Hel­fer hö­her (z. B. Mö­belauf­bau mit ei­ge­nem Werk­zeug), soll­te die Ent­loh­nung et­was hö­her aus­fal­len. Bei kur­zen Ein­sät­zen von we­ni­ger als 2 Std. emp­feh­len wir die Stu­den­ten fai­rer­wei­se für mind. 2 Std. Ar­beits­zeit zu be­zah­len. Die Hel­fer wer­den von Ih­nen di­rekt ent­lohnt – wahl­wei­se bar oder per Über­wei­sung.

Im Zu­ge der Bu­chung emp­feh­len wir Ih­nen ger­ne ei­nen rea­lis­ti­schen Stun­den­lohn für die Um­zugs­hel­fer in Ih­rem in­di­vi­du­el­len Fall.

Ein­ma­li­ge Ver­mitt­lungs­pau­scha­le bei Er­folg

Bei Er­folg stel­len wir Ih­nen im An­schluss an Ih­ren Um­zug un­se­re ein­ma­li­ge Ver­mitt­lungs­pau­scha­le per E-Mail in Rech­nung.

Kos­ten von Um­zugs­hel­fern bei JOB­RUF
Ein­satz­dau­er Ver­mitt­lungs­pau­scha­le pro Hel­fer
1 Std. 14,50 €
2 - 3 Std. 19 €
4 - 6 Std. 22 €
1 Tag 25 €
2 Ta­ge 29 €
ab 3 Ta­ge 59 €

Bei­spiel:
Sie be­nö­ti­gen 2 Um­zugs­hel­fer für 4 Std. Bei ei­nem Stun­den­lohn von 10 € er­hal­ten die Stu­den­ten je­weils 40 €. Hin­zu kommt ei­ne ein­ma­li­ge Ver­mitt­lungs­pau­scha­le bei Er­folg von 22 € pro Hel­fer. So­mit lie­gen die Kos­ten ins­ge­samt bei fai­ren 124 €.

Die An­mel­dung der Um­zugs­hel­fer neh­men Sie am bes­ten im Zu­ge ei­ner kurz­fris­ti­gen Be­schäf­ti­gung bei der Mi­ni­job-Zen­tra­le vor. Zu­sätz­lich emp­feh­len wir Ih­nen als Ar­beit­ge­ber, sich ein Aus­weis­do­ku­ment so­wie – bei aus­län­di­schen Hel­fern – ei­ne gül­ti­ge Ar­beits­er­laub­nis vor­zei­gen zu las­sen. JOB­RUF kann die An­mel­dung lei­der nicht für Sie vor­neh­men, da wir le­dig­lich als Ver­mitt­ler auf­tre­ten und die Kräf­te so­mit nicht be­schäf­ti­gen.

Wie Sie rich­tig stu­den­ti­sche Um­zugs­hel­fer an­mel­den, er­fah­ren Sie in fol­gen­dem Do­ku­ment – in­klu­si­ve ei­ner prak­ti­schen Schritt-für-Schritt-An­lei­tung:

> Um­zugs­hel­fer an­mel­den (pdf)

Ih­re Vor­tei­le auf ei­nen Blick:

  • Kos­ten kön­nen steu­er­lich gel­tend ge­macht wer­den
  • Um­zugs­hel­fer sind au­to­ma­tisch un­fall­ver­si­chert
  • Un­kom­pli­zier­te An­mel­dung über das Haus­halts­scheck­ver­fah­ren
  • Kei­ne Zeit­not: An­mel­dung kann auch nach­träg­lich er­fol­gen

Sie ha­ben das Glück, bei uns auf er­fah­re­ne und zu­ver­läs­si­ge Hel­fer zu tref­fen, die ent­spre­chend sorg­fäl­tig und pfleg­lich mit Ih­rem Mo­bi­li­ar um­zu­ge­hen.

Soll­te den­noch ein Scha­den ent­ste­hen, ist die­ser zwar nicht über JOB­RUF ab­ge­si­chert, al­ler­dings bie­ten vie­le Haus­rat­ver­si­che­run­gen die pri­va­te Ab­si­che­rung Ih­res Um­zugs­guts an. Kon­tak­tie­ren Sie da­zu Ihr Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men di­rekt.

Pri­va­te Um­zugs­hel­fer über­neh­men viel­fäl­ti­ge Auf­ga­ben

Um­zugs­hel­fer pri­vat ge­sucht? Dann bu­chen Sie Stu­den­ten über JOB­RUF deutsch­land­weit. Denn die­se sind zu­ver­läs­sig, fle­xi­bel, den­ken mit und nicht nur bei Klei­n­um­zü­gen ei­ne in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve zu pro­fes­sio­nel­len Spe­di­tio­nen.

Set­zen Sie un­se­re Mö­bel­trä­ger für vie­le ver­schie­de­ne Auf­ga­ben ein:

  • Tra­ge­ar­bei­ten (Um­zugs­kar­tons, Kom­mo­den, Schrän­ke und an­de­ren Haus­rat)
  • Mö­belauf- und -ab­bau
  • Fah­ren Ih­res PKW, LKW oder Trans­por­ter (un­ter 3,5 t mit Füh­rer­schein Klas­se B)
  • Rei­ni­gungs­ar­bei­ten
  • Um­zugs­kis­ten pa­cken

Bei der Bu­chung ei­nes Um­zugs­fah­rers emp­feh­len wir, dass Sie ei­gen­stän­dig das Fahr­zeug be­sor­gen oder es mit den Hel­fern di­rekt ab­ho­len. Un­se­re Stu­den­ten kön­nen in der Re­gel kein ei­ge­nes Fahr­zeug mit­brin­gen.

Un­ser Tipp:
Steht die Pla­nung Ih­res Woh­nungs­wech­sels noch be­vor, hilft Ih­nen un­ser Um­zie­hen-Rat­ge­ber mit hilf­rei­chen In­for­ma­tio­nen und Tipps zu vie­len re­le­van­ten The­men.

 

Mö­bel­pa­cker kurz­fris­tig ge­sucht?

Ge­ra­de bei kurz­fris­ti­gem Be­darf müs­sen Mö­bel­pa­cker rasch zur Ver­fü­gung ste­hen. Wenn Ih­nen Freun­de oder Be­kann­te auf­grund von Krank­heit, an­de­ren Ver­pflich­tun­gen oder so­gar aku­ter Un­lust ab­ge­sprun­gen sind, kön­nen Sie bei JOB­RUF schnell Er­satz fin­den. Zu­dem er­mög­licht es un­se­re gro­ße Da­ten­bank, aus Ih­rer di­rek­ten Um­ge­bung Tra­ge­hel­fer zu fin­den, die schnell vor Ort sind.

Oft kön­nen wir die Su­che nach ei­nem Um­zugs­hel­fer sehr kurz­fris­tig er­folg­reich ge­stal­ten. So kön­nen Sie sich in al­ler Ru­he um die rest­li­che Or­ga­ni­sa­ti­on und die un­mit­tel­ba­ren Vor­be­rei­tun­gen küm­mern – denn die Um­mel­dung des Wohn­or­tes, Bu­chung ei­nes Trans­por­ters und Ent­rüm­pe­lung kos­ten al­lei­ne schon ge­nug Zeit. So­mit lohnt es sich ins­be­son­de­re an­zu­fra­gen, wenn drin­gend Um­zugs­hil­fe von Stu­den­ten be­nö­tigt wird.

Um­zugs­hil­fe von Stu­den­ten güns­tig fin­den

Ein Woh­nungs­wech­sel muss nicht teu­er sein. Ge­ra­de, wenn Sie Stu­den­ten zum Tra­gen der Um­zugs­kar­tons, Pa­cken des Um­zugs­wa­gens oder auch für die Mö­bel­mon­ta­ge ein­set­zen, soll­te der Um­zug güns­tig, un­kom­pli­ziert und stress­frei von­stat­ten­ge­hen. Im Ver­gleich zu den oft­mals teu­ren Prei­sen vie­ler Spe­di­tio­nen kön­nen Sie bei uns sehr güns­tig Um­zugs­hel­fer bu­chen. Das Er­spar­te in­ves­tie­ren Sie dann deut­lich sinn­vol­ler in ei­ne neue Ein­rich­tung.

Die Vor­tei­le un­se­rer Ver­mitt­lung gel­ten für Pri­vat­um­zü­ge und für Bü­ro­um­zü­ge glei­cher­ma­ßen: Auf der ei­nen Sei­te freu­en sich die Stu­den­ten über den Ne­ben­er­werb, gleich­zei­tig er­hal­ten Sie be­zahl­ba­re Un­ter­stüt­zung, die für ein fai­res Ho­no­rar kräf­tig an­packt und da­mit die ei­ge­ne Kas­se auf­bes­sert – ei­ne klas­si­sche Win-Win-Si­tua­ti­on.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.

Sie su­chen drin­gend Hel­fer? Nut­zen Sie un­ser 24/7 Ver­fah­ren und star­ten jetzt so­fort die Bu­chung. Di­rekt Um­zugs­hel­fer bu­chen
Sie wol­len sich erst ein­mal In­for­mie­ren? Wir ru­fen Sie zu­rück und be­ra­ten Sie ger­ne in ei­nem per­sön­li­chen Ge­spräch. Jetzt kos­ten­los An­fra­ge stel­len