Fernseher transportieren TV sicher tragen beim Umzug

Fernseher transportieren

Fernseher transportieren

Ein TV-Gerät findet man in so gut wie jedem Haushalt in Deutschland. Und für viele Besitzer handelt es sich dabei auch nicht einfach nur um ein Unterhaltungsgerät, sondern eher um ein kleines Heiligtum, das oft zwischen mehreren 100 bis hin zu mehreren 1.000 € gekostet hat.

Umso wichtiger ist es natürlich, dass Sie sich im Vorfeld ausreichend informieren, wie Sie Ihren Fernseher richtig transportieren, zum Beispiel im Rahmen eines Umzugs. Wir erklären Ihnen u. a., wie Sie Ihren Fernseher für den Umzug verpacken und warum Sie das Gerät nicht liegend im Fahrzeug platzieren sollten.

Schnellnavigation

Hilfsmittel

Abschließen und Demontage (1)

Gerät schützen (2)

Verstauen (3)

Zu zweit tragen (4)

Nicht liegend transportieren (5)

Umsichtig fahren (6)

Umzugshelfer von JOBRUF

Hilfsmittel für den Transport Ihres Fernsehers

Egal ob Plasma-, LED- oder LCD-Fernseher – um ein TV-Gerät zu transportieren, benötigen Sie einige Hilfsmittel. Folgende Dinge sollten Sie parat haben:

  • Bei Wandmontage: Schraubenzieher oder Akkuschrauber
  • Luftpolsterfolie oder weiche Kleidung zum Einwickeln
  • Einen Karton mit ähnlichen Maßen wie Ihr TV-Gerät
  • Klebeband für den Karton
  • Ausreichend Platz im Fahrzeug für stehenden Transport
  • Zweiten Helfer zum Tragen eines großen Fernsehers (ab 55 Zoll)

 

Schritt 1: TV abschließen und Halterungen demontieren

TV-AnschlussSollte Ihr Gerät an der Wand montiert sein, demontieren Sie als erstes die Halterung mit einem Schraubenzieher oder Akkuschrauber. Hier empfiehlt es sich, zu zweit zu arbeiten. Während ein Helfer das Gerät hält, können Sie die Halterung von der Rückseite abschrauben. Unschöne Bohrlöcher verspachteln Sie danach ganz einfach.

Entfernen Sie dann alle angeschlossenen Kabel und USB-Sticks von Ihrem TV. Diese rollen Sie auf und verstauen Kabel und USB-Sticks in einer kleinen Plastiktüte.

Bei Stand-Fernsehern hingegen sollten Sie diesen am besten auf eine glatte, ebene und sanfte Fläche legen, um den Standfuß abzumontieren. Die Schrauben können Sie ebenfalls in der Plastiktüte aufbewahren.

Befestigen Sie die Plastiktüte mit Klebeband direkt von außen am Karton. So haben Sie beim Einzug alles für die Montage beisammen.

Schritt 2: Fernsehgerät mit Schutzfolie umhüllen

Um Ihren Fernseher transportieren zu können, umwickeln Sie ihn nun mindestens einmal komplett mit Luftpolsterfolie, bevor Sie ihn in den Karton verfrachten. Haben Sie keine Luftpolsterfolie im Haus, verwenden Sie alternativ Kleidungsstücke.

Achten Sie darauf, dass Sie hierfür keine Kleidung mit Knöpfen oder Reißverschlüssen benutzen. Diese könnten nämlich zu Kratzern oder Rissen auf dem Bildschirm führen. Am besten eignen sich Pullover und T-Shirts. Aber auch Handtücher bieten den notwendigen Schutz.Fernsehkarton

Schritt 3: Fernsehgerät verstauen

Viele TV-Besitzer verstauen den Originalkarton nach dem Kauf im Keller, auf dem Dachboden oder einem anderen Stauraum, um beim Umzug ohne Aufwand den LCD- oder Plasma-Fernseher transportieren zu können. Dies ist natürlich die beste Variante, wenn Sie Ihren Fernseher für den Umzug verpacken möchten.

Besitzen Sie den Originalkarton nicht mehr, empfehlen wir Ihnen, sich einen Karton mit ähnlichen Abmessungen über das Internet zu besorgen. Hier gibt es verschiedene Anbieter, die Fernsehkartons ab ca. 8 € anbieten.

Nach dem Verstauen in den Karton stopfen Sie die obere Seite außerdem ebenfalls noch einmal mit Luftpolsterfolie oder Kleidungsstücken aus, nachdem Sie das Gerät darin verstaut haben. Markieren Sie die Oberseite des Gerätes auf dem Karton mit einem Stift, sodass Sie beim Einladen eindeutig erkennen können, wie der Fernseher positioniert ist. Zu guter Letzt verkleben Sie den Karton mit Klebeband.

Unser Tipp:
Fragen Sie direkt bei einem der großen Elektrofachmärkte an, ob ein leerer Karton – z. B. von einem Ausstellungsstück – zur Verfügung gestellt werden kann!

Schritt 4: Fernseher zu zweit tragen

Tragen Sie nun den Karton zu zweit zum Fahrzeug. Wenn der Karton samt Inhalt ein eher kleines Format (bis 29 Zoll / 73 cm Bildschirmdiagonale) hat, können Sie den Fernseher alleine tragen. Größerer Geräte wie beispielsweise einen 55-Zoll-Fernseher sollten Sie jedoch nie alleine tragen.

Auch für besonders empfindliche Geräte wie Curved TV oder Plasma-Fernseher empfehlen wir eine zweite Person zum Transportieren – ähnlich wie bei anderen Großgeräten wie Ihrer Waschmaschine oder des Kühlschranks.

Schritt 5: Fernseher nicht liegend transportieren

Im Fahrzeug selbst lagern Sie den Karton am besten Hochkant oder stehend. Insbesondere bei Plasma-Fernsehern verbietet sich ein Transport liegend. Denn die äußerst empfindliche und dünne Glasscheibe könnte sonst schon bei der kleinsten Bodenwelle einfach brechen und Ihr teures Gerät ist für immer dahin. Auch einen LCD-Fernseher, OLED-TV und Curved TV sollten Sie nicht liegend transportieren.Männer tragen TV

Orientieren Sie sich bei der Lagerung im Auto an den vorher von Ihnen aufgezeichneten Markierungen.

Schritt 6: Umsichtig fahren

Haben Sie das TV-Gerät sicher im Transporter verstaut, kann die Fahrt ins neue Heim losgehen. Auch wenn Sie sonst gerne mal aufs Gaspedal treten, sollten Sie am Tag Ihres TV-Umzugs selbstverständlich davon absehen. Vermeiden Sie beim Transporter fahren Unebenheiten und Schlaglöcher und umfahren Sie diese nach Möglichkeit. Im neuen Heim angekommen, können Sie Ihr Gerät sofort anschließen und in Betrieb nehmen.

Umzugshelfer bei JOBRUF buchen

Mit unserer Anleitung können Sie in nur wenigen Schritten Ihren Fernseher transportieren, ohne dass Ihr TV-Gerät einen Schaden davon trägt. Sie benötigen noch tatkräftige Hilfe beim Tragen, z. B. im Zuge Ihres Umzugs? Buchen Sie bei JOBRUF zuverlässige studentische Umzugshelfer zu fairen Konditionen – auch kurzfristig!

 

Jetzt kostenlose Anfrage stellen

 

Bildquellen (v.o.n.u.):
© Jens Kreuter / unsplash.com
© "Wiring behind the TV" by Ben Loomis is licenced under CC BY 2.0
© "This is not a 23-inch computer monitor" by Michael Pereckas is licenced under CC BY 2.0
© "Montando la tele 2" by Wipley/BrainSins is licenced under CC BY 2.0

JOBRUF - Studentenvermittlung © 2018 - Alle Rechte vorbehalten
JOBRUF - Studentenvermittlung bewertet mit 4,7 von 5 auf Grundlage von 3027 eKomi-Bewertungen.
Impressum | Presse | Datenschutz | AGB | Vermittlungsbedingungen
JOBRUF verwendet Cookies lediglich, um die Funktionalität unserer Seite zu optimieren und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können der Verwendung dennoch jederzeit widersprechen. Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ok