So ein­fach geht´s
  • 1. Hel­fer bu­chen 24/7

    Bu­chen Sie die be­nö­tig­ten Hel­fer di­rekt on­line über un­ser For­mu­lar. Die Ver­mitt­lung ist voll­au­to­ma­tisch rund um die Uhr mög­lich!

  • 2. Aus­wahl der Hel­fer

    An­hand von Er­fah­rung, po­si­ti­ver Kun­den­mei­nun­gen und kur­zer An­fahrts­we­ge wäh­len wir die bes­ten Hel­fer für Ih­ren Ein­satz aus.

  • 3. Be­stä­ti­gung er­hal­ten

    So­bald die Hel­fer ver­mit­telt wur­den, er­hal­ten Sie ei­ne Be­stä­ti­gung - in Bal­lungs­räu­men meist schon in­ner­halb we­ni­ger Stun­den.

  • 4. Der Ein­satz star­tet

    Am Ein­satz­ter­min er­schei­nen die ver­mit­tel­ten Hel­fer ei­gen­stän­dig am ver­ein­bar­ten Treff­punkt - der Ein­satz kann star­ten!

Vor­tei­le im Über­blick
  • Güns­ti­ge Kon­di­tio­nen

    Zu­ver­läs­si­ge Un­ter­stüt­zung zu äu­ßerst fai­ren Kon­di­tio­nen: Un­se­re Stu­den­ten hel­fen be­reits ab 10 €/Std. bei Ih­rem Woh­nungs­wech­sel!


  • Ex­zel­lent (4.7) aus 1920 Be­wer­tun­gen
    Der An­bie­ter ist aus mei­ner Sicht eben­so gut wie die Um­zugs­hel­fer, die…
  • Schnel­le Ver­mitt­lung

    Wir ver­mit­teln pri­va­te Um­zugs­hel­fer in Mainz auch kurz­fris­tig – oft in­ner­halb we­ni­ger Stun­den. Dank un­se­rer 24/7-Bu­chung so­gar abends und am Wo­chen­en­de!

  • Zu­ver­läs­si­ge Hel­fer

    Bu­chen Sie Mö­bel­pa­cker in Mainz, die er­fah­ren und zu­ver­läs­sig sind so­wie her­vor­ra­gen­de Kun­den­be­wer­tun­gen auf­wei­sen – set­zen Sie auf Qua­li­tät!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Wir sind wäh­rend der ge­sam­ten Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten an Ih­rer Sei­te und ste­hen Ih­nen per­sön­lich je­der­zeit zur Ver­fü­gung - per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Soll­ten wir für Sie kei­ne pas­sen­den Hel­fer fin­den, ist un­ser Ser­vice kom­plett kos­ten­los!

 
So zu­frie­den sind un­se­re Kun­den
Um­zug von JOB­RUF 4.7 / 5 Ba­sie­rend auf 1920 Be­wer­tun­gen
beim un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter
eKo­mi
eKomi
10.03.2019 Um­zug

Der An­bie­ter ist aus mei­ner Sicht eben­so gut wie die Um­zugs­hel­fer, die bei uns im Ein­satz wa­ren.

5 / 5
01.03.2019 Um­zug

Ging schnell und un­kom­pli­ziert

5 / 5
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von avis_logo
  • Logo von hornbach_logo
  • Logo von ikea_logo
  • Logo von schwaebisch_hall_logo
  • Logo von sixt_logo
  • Logo von tuev_rheinland_logo
 

Be­lieb­te Auf­ga­ben für Um­zugs­hel­fer in Mainz

  • Tra­ge­ar­bei­ten

    Oft fehlt es bei ei­nem Um­zug an ein paar hel­fen­den Hän­den, die Mö­bel und Kar­tons zü­gig hoch- oder run­ter­tra­gen bzw. den Trans­por­ter be- oder ent­la­den. Bei uns fin­den Sie kurz­fris­tig Un­ter­stüt­zung!

  • Mö­belab-/auf­bau

    Un­se­re Stu­den­ten kön­nen Mö­bel wie et­wa Schrank, Bett, Re­ga­le usw. im Zu­ge Ih­res Um­zugs fach­ge­recht ab- und wie­der auf­bau­en kön­nen. Das not­wen­di­ge Werk­zeug brin­gen die Hel­fer ger­ne mit!

  • Kar­tons pa­cken

    Wenn Sie nur we­nig Zeit für die Vor­be­rei­tun­gen Ih­res Um­zugs hat­ten, ste­hen am Um­zugs­tag oft noch lee­re Kar­tons her­um, die ge­packt wer­den müs­sen. Un­se­re Hel­fer über­neh­men das ger­ne für Sie! 

  • Rei­ni­gungs­ar­bei­ten

    Zur Woh­nungs­über­ga­be an den Ver­mie­ter muss die al­te Woh­nung meist be­sen­rein über­ge­ben wer­den. Über­ge­ben Sie die Rei­ni­gung ein­fach an un­se­re Hel­fer, wäh­rend Sie in der neu­en Woh­nung be­reits aus­pa­cken!

  • Trans­por­ter fah­ren (bis 3.5 t)

    Sie trau­en sich das Fah­ren des Trans­por­ters nicht zu oder be­sit­zen gar kei­nen Füh­rer­schein? Un­ser Stu­dent be­wegt den Trans­por­ter si­cher durch den Stra­ßen­ver­kehr zu Ih­rem neu­en Zu­hau­se!

  • Wei­te­re Auf­ga­be

    Un­se­re Hel­fer kön­nen aber auch an­de­re Auf­ga­ben wie z. B. die De­mon­ta­ge von Lam­pen und Gar­di­nen­stan­gen oder ein­fa­che Aus­bes­se­rungs­ar­bei­ten an Wän­den und De­cken in der al­ten Woh­nung über­neh­men. 

Um­zugs­hel­fer in Mainz kurz­fris­tig ge­sucht?

Oft tau­chen kurz vor dem Um­zugs­tag noch un­vor­her­seh­ba­re Schwie­rig­kei­ten auf. Falls ein be­freun­de­ter Hel­fer ab­sagt, kön­nen mit Hil­fe der JOB­RUF-Stu­den­ten­ver­mitt­lung pri­va­te Um­zugs­hel­fer in Mainz ge­sucht – und in­ner­halb kür­zes­ter Zeit ge­fun­den wer­den.

Dank un­se­res gro­ßen Be­wer­ber­pools, zur­zeit 835 stu­den­ti­sche Tra­ge­hel­fer in der Lan­des­haupt­stadt, kön­nen wir Ih­nen in der Re­gel die pas­sen­den Hel­fer in­ner­halb ei­nes Ta­ges, oft so­gar in we­ni­gen Stun­den ver­mit­teln. Der per­fek­te Ser­vice für zeit­na­he An­fra­gen im so­wie­so schon rie­si­gen Um­zugs­stress.

Ach­tung:
Die Um­mel­dung muss nach dem Mel­de­ge­setz in­ner­halb von 14 Ta­gen nach dem Ein­zug er­le­digt wer­den, sonst dro­hen Straf­zah­lun­gen. Die­se kön­nen Sie beim Ein­woh­ner­mel­de­amt in der Nä­he des Main­zer Haupt­bahn­ho­fes in der Kai­ser­stra­ße vor­neh­men (Stand 2019).

Mö­bel­pa­cker in Mainz güns­tig fin­den

Die Kos­ten für ei­nen Um­zug kön­nen leicht in die Hö­he schnel­len. Um die­se zu Kos­ten bes­ser im Griff zu ha­ben, nut­zen sie die JOB­RUF-Stu­den­ten­ver­mitt­lung. Hier fin­den Sie Mö­bel­pa­cker in Mainz schon ab 10 €/Std.

Un­se­re Trans­port­hel­fer sind in al­len Main­zer Stadt­tei­len ver­füg­bar. Ob in der Nord­stadt, Alt­stadt, im Wes­ten in Fin­then, Drais, Ler­chen­berg oder rechts­rhei­nisch in Kost­heim, Kas­tel, Gus­tavs­burg – die stu­den­ti­schen Mö­bel­trä­ger er­rei­chen je­den Win­kel der Kar­ne­vals­hoch­burg mit Hil­fe des ÖPNV, per Fahr­rad oder des ei­ge­nen PKWs.

Wuss­ten Sie schon?
Für ei­nen Um­zug nach Mainz spricht ne­ben den gu­ten Job­aus­sich­ten auch die Ge­sel­lig­keit der Main­zer Bür­ger. Ob im Kar­ne­val von No­vem­ber bis En­de Fe­bru­ar, beim Wein­fest am Rhein oder dem sams­täg­li­chen Markt­früh­stück in der Alt­stadt – der Main­zer lässt un­gern ein Ge­le­gen­heit zum ge­sel­li­gen Zu­sam­men­sein aus.

Viel­sei­ti­ge Tra­ge­hel­fer für ver­schie­de­ne Auf­ga­ben

Auch im Vor- und Nach­gang ei­nes Um­zu­ges sind ver­schie­dens­te Din­ge zu er­le­di­gen. Ne­ben bü­ro­kra­ti­schen und or­ga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben, die Sie selbst er­le­di­gen müs­sen, kön­nen Sie über JOB­RUF Stu­den­ten als Um­zugs­hel­fer in Mainz fin­den. Die­se kön­nen viel­sei­tig ein­ge­setzt wer­den, z. B. für:

  • Tra­ge­ar­bei­ten
  • Kar­tons pa­cken
  • Mö­belab- und -auf­bau
  • Um­zugs­wa­gen fah­ren bis 3,5t (Füh­rer­schein Klas­se B)
  • Hand­werk­li­che Ar­bei­ten

Wuss­ten Sie schon?
Ne­ben den Bo­ni­fa­zi­us Tür­men, dem Dom und dem Rhein bie­ten in der rhein­land-pfäl­zi­schen Lan­des­haupt­stadt un­ter­schied­lich far­bi­ge Stra­ßen­schil­der ei­ne un­ge­wöhn­li­che zu­sätz­li­che Ori­en­tie­rungs­hil­fe. Die ro­ten Stra­ßen­schil­der zei­gen an, dass ei­ne Stra­ße par­al­lel zum Rhein ver­läuft. Blaue Stra­ßen­schil­der wer­den für Stra­ßen ver­wen­det, die vom Rhein weg ver­lau­fen.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.

Sie su­chen drin­gend Hel­fer? Nut­zen Sie un­ser 24/7 Ver­fah­ren und star­ten jetzt so­fort die Bu­chung. Di­rekt Um­zugs­hel­fer bu­chen
Sie wol­len sich erst ein­mal In­for­mie­ren? Wir ru­fen Sie zu­rück und be­ra­ten Sie ger­ne in ei­nem per­sön­li­chen Ge­spräch. Jetzt kos­ten­los An­fra­ge stel­len